FF BSS Buerger Infos 2021 001

FF BSS Letzte Einsaetze 2021 002

VH - Voraushelfer-Einsatz
15.01.2022 um 12:15 Uhr
Mernes
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
11.01.2022 um 20:41 Uhr
Bad Soden - Bahnstrecke Fulda-Frankfurt
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
11.01.2022 um 14:36 Uhr
Bad Soden (Sprudelallee)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
09.01.2022 um 14:31 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
09.01.2022 um 14:11 Uhr
Salmünster
Weiter lesen

Besucher

Heute 124

Gestern 230

Monat 8287

Insgesamt 962305

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Inzidenz MKK Logo 2020 001

Inzidenzwert für:

20.01.2022

863,4 !
Eskalationsstufe 5/5
schwarz (über 200)

Belegte Intensivbetten Hessen: 223
(Stufe 1 erreicht!)
Hospitalisierungs-Inzidenz:
4,24

Entwicklung
Mehr Infos: www.mkk.de

Herzlich willkommen 2020 001

 Rueckenschild Feuerwehr Ahl 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Alsberg 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Bad Soden 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Huttengrund 2021 003

 Rueckenschild Feuerwehr Katholisch Willenroth 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Kerbersdorf 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Mernes 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Salmuenster 2021 003

 

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

AED Standorte 2020 001

Sammelstellen für Weihnachtsbäume 2022

Stadt BSS Weihnachtsbaum Sammelstellen 2022 002

Freitag, 21.01.2022   |   8 - 16 Uhr: 
Salmünster, Bauhof

Samstag, 22.01.2022   |   8 - 15 Uhr:
Salmünster, Bauhof
Eckardroth, Sportplatz
Mernes, Festplatz

Mehr Infos

 

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

Bad Sodens Wehrführer Frank Widmayr und Zugführer Markus Koch holten am Montag (6. Februar 2012) drei neue Rollcontainer für Einsatzmittel in einer Firma bei Ulm (Baden-Württemberg) ab. Gleichzeitig wurde dort auch der Gerätewagen-Logistik (GW-L) entsprechend umgerüstet: Das Fahrzeug erhielt ein Schienensystem mit verschiebbaren Befestigungselementen auf beiden Seiten.

Bisher nutzte die Feuerwehr Bad Soden in erster Linie Gitterboxen, die per Hubwagen gezogen werden konnten. Die Rollcontainer können nun - bei entsprechendem Einsatz - flexibel und schneller verladen sowie für die Einsatzfahrt fixiert werden.

Die wechselbare Beladung wird bei Einsätzen in ganz Bad Soden-Salmünster benötigt. So sind zwei Rollcontainer für den Atemeinsatz gerüstet: Einer enthält speziell gesichert 24 Atemschutzflaschen, ein weiterer enthält die dazugehörigen Atemschutzgeräte. Außerdem ist einer als sogenannter „Pumpen-Container“ ausgerüstet (Tauchpumpe, I-Sauger, C- und B-Schläuche).

In den nächsten Tagen stehen für die Bad Sodener Einsatzkräfte noch Detailarbeiten am Fahrzeug und den Rollcontainern an. Die Rollcontainer stehen einsatzbereit im Anbau. An diesem arbeiteten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Soden in den letzten Monaten intensiv in Eigenleistung.

Infos: Markus Koch (Feuerwehr Bad Soden)