Drucken
Zugriffe: 2219

FF_Katholisch-Willenroth_Vorstand_2012-001Nach dem Schrecken der vorletzten Woche fand am Samstagabend, 17. März 2012 die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Katholisch-Willenroth statt. Am Mittwochmorgen (7. März 2012) hatte es im Gebäude des Feuerwehrhauses gebrannt, der 70-jährige Bewohner kam dabei ums Leben. Der Einsatz machte allen wieder sehr deutlich, dass - selbst wenn es Jahre nicht im Dorf gebrannt hat - es dennoch eine schlagkräftige Feuerwehr braucht, möglichst mit Atemschutzgeräteträgern, und dass man auf eine starke Nachbarschaft bauen kann.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Katholisch-Willenroth

 

Neuwahlen des Vorstands für 3 Jahre

1. Vorsitzender - Franz Josef  Brulin (Wiederwahl)

Stellvertr. Vorsitzender - Hubert Bös (Wiederwahl)

Kassierer - Helmut Gaul (Wiederwahl)

Stellvertr. Kassierer - Robert  Dietz (Wiederwahl)

Schriftführer - Carsten   Dietz (Wiederwahl)

Stellvertr. Schriftführer - Marco Rahn (Neuwahl)

Beisitzer:

Herbert Wolf (Wiederwahl)

Norbert Brulin (Wiederwahl)

Marion Rahn (Neuwahl)

Pressewart - Marco  Rahn (Neuwahl)

Kassenprüfer - Paul Jürgen Hartmann und Steffen Wolf


Ehrung

Norbert Brulin wurde für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit mit einer Vereinsnadel und einer Urkunde geehrt.

 

Planungen für 2012

Vom 30. Juni bis 1. Juli 2012 veranstaltet die Freiwilige Feuerwehr Katholisch-Willenroth ein Sommerfest.


Einsätze im Jahr 2011                     

Zwei Einsätze Technische Hilfeleistung


Infos: Wehrführer Markus Schöppner