Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

TH - Technische Hilfeleistung
22.04.2018 um 15:33 Uhr
Bad Soden (Sprudelallee)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
13.04.2018 um 16:55 Uhr
Salmünster (Bahnhofstraße, Unterführung Bahnhof)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
13.04.2018 um 14:40 Uhr
Bad Soden (Parkstraße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
10.04.2018 um 19:57 Uhr
L 3443 - Katholisch-Willenroth - Udenhain
Weiter lesen
BSD - Brandsicherheitsdienst
09.04.2018 um 17:48 Uhr
Bad Soden (Frowin-von-Hutten-Straße, Spessart Forum)
Weiter lesen

Besucher

Heute 87

Gestern 350

Monat 6852

Insgesamt 654446

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r
 
d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e          NOTRUF 112 

 

 Hinweis der Stadtwerke Bad Soden-Salmünster vom 02. März 2018:

Das Leitungswasser kann somit wieder uneingeschränkt als Trinkwasser genutzt werden.

Mehr Infos: www.badsoden-salmuenster.de

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Infos für Einsatzkräfte

  NEU! - PAGER-ABC

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

FF Salmuenster Weihnachtsmarkt 2016 002Seit vielen Jahren ist die Feuerwehr Salmünster aktiv auf dem Weihnachtsmarkt. Dieser fand wieder am 2. Advent, Samstag, 3. Dezember 2016 auf dem Schleifrashof im Innenstadtbereich statt. Mit einer Verkaufshütte, einem großen Pavillion mit Sitzgelegenheit und dem Zelt der Jugendfeuerwehr war die Feuerwehr stark vertreten.

Text und Fotos (in Kürze): Markus Koch (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster) - herzlichen Dank

FF Salmuenster Weihnachtsmarkt 2016 001Bei den kleinen Brandschützern um Robert Ohnesorge gab es heißen Orangensaft und Pommes. Gleich nebenan betreuten die Damen den  „Kartoffelpuffergrill“.

Hier bediente auch Wehrführer Andreas Wenzel. Daran schloss sich die Verkaufshütte mit weiteren kulinarischen Köstlichkeiten und verschiedenen Getränken an.

Der gesamte Weihnachtsmarkt war gut besucht. Im abendlichen Bereich sorgte Livemusik für ordentliche Stimmung bei kühler Witterung.