Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

TH - Technische Hilfeleistung
15.02.2018 um 08:51 Uhr
Salmünster (Hans-Streif-Straße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
11.02.2018 um 18:53 Uhr
Eckardroth (Sportplatz)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
11.02.2018 um 17:56 Uhr
Eckardroth
Weiter lesen
ASM - Absicherungsmaßnahme
11.02.2018 um 11:00 Uhr
Romsthal (Georg-Kind-Straße)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
09.02.2018 um 12:08 Uhr
Kerbersdorf - Romsthal - L 3178
Weiter lesen

Besucher

Heute 103

Gestern 279

Monat 6252

Insgesamt 637829

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r
 
d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e          NOTRUF 112 

 

Der Tiefbrunnen Wüfelbach (Versorgungsgebiet Salmünster (Teilbereiche), Ahl, Alsberg und Hausen)
ist laut Stadtwerke wieder keimfrei. Bis zum Abschluss der Untersuchungsreihe wird das Wasser aber weiter gechlort.   

Aktuelle Infos auf www.badsoden-salmuenster.de!

Stand: 09. Februar 2018
Quelle: Stadtwerke Bad Soden-Salmünster / Gesundheitsamt Main-Kinzig-Kreis

Aktuelle und nähere Infos (Warnungen, Stände, Entwarnungen) auf den Seiten der Stadt Bad Soden-Salmünster:
www.badsoden-salmuenster.de

-------------------------------------------------------

 Infos für Einsatzkräfte

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

FF Ahl Weihnachtsmarkt 2016 003Samstag, 17. Dezember 2016, der 4. Advent, steht in Ahl wieder unter dem Zeichen des Weihnachtsmarktes auf dem Schulhof und im Bürgerhaus Alte Schule. Mit Bratwürstchen vom Holzkohlegrill und einer Getränkeauswahl hofft auch die Feuerwehr Ahl auf einen guten Besuch und gemütliche Stunden. Am Montagabend, 12. Dezember 2016 wurde bereits die Verkaufsbude mit Anbau aufgebaut. Der Renner wird wieder die Wildschweinbratwurst sein, die es frisch gibt, solange der Vorrat reicht.

FF Ahl Weihnachtsmarkt 2016 001Mit gezielten Handgriffen war dies schnell geschehen. Relativ neu ist der Anbau, der dieses Jahr zum Backhausfest erstmals zum Einsatz kam. Darin kann ohne Probleme und unter Dach und genug Abzug der Grill betrieben werden. Alles entstand im Eigenbau der Feuerwehr, zuletzt der Grill (Alexander Amberg in 2015) und der Anbau (Marius Weber).

Nun muss nur noch dekoriert und die Bude eingeräumt werden und es muss Samstagnachmittag sein ... 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FF Ahl Weihnachtsmarkt 2016 002