Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

TH - Technische Hilfeleistung
03.12.2017 um 13:21 Uhr
Hausen - Mernes (L 3178)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
29.11.2017 um 22:39 Uhr
Salmünster (Hanauaer Landstraße)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
25.11.2017 um 14:45 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
25.11.2017 um 14:15 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
21.11.2017 um 12:59 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen

Besucher

Heute 99

Gestern 220

Monat 4709

Insgesamt 618280

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r
 
d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e          NOTRUF 112 

 

 Infos für Einsatzkräfte

Adventskranz_001Achtung_Buerger-InfosAdvent, Advent – der Kranz, der brennt

Besinnliche Vorweihnachtszeit, neben Plätzchen und hoffentlich etwas Ruhe, darf da ein Adventskranz natürlich nicht fehlen – natürlich mit echten Kerzen ...

Damit es an Weihnachten eine wirklich „schöne Bescherung“ gibt, bittet Sie die Feuerwehr, ein paar Sicherheitstipps zu beachten. Ähnliches gilt übrigens auch für das Friedenslicht aus Betlehem der Pfadfinder, das am 3. Advent, 17. Dezember 2017 auch von Betlehem über Linz/Wien und Fulda nach Bad Soden-Salmünster kommt. (www.dpsg-fulda.de)

Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster wünscht Ihnen eine besinnliche und schöne Adventszeit. 

Info: Die Jugendfeuerwehren aus Bad Soden-Salmünster holen am Samstag, 13. Januar 2018 wieder die ausgedienten Weihnachtsbäume ab.

Weiterlesen:   Bürgerinfo - Adventskranz

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

Unterricht Wasserrettung 2017 004Einen Unterricht zum richtigen Verhalten bei Einsätzen am und im Wasser hatte die Feuerwehr Ahl am Montagabend, 6. März 2017 im Feuerwehrhaus. Dazu referierte Einsatzabteilungsmitglied Marcel Kloberdanz. Er ist außerdem Technischer Leiter der DRK-Wasserwacht Birstein und brachte so sein Fachwissen in die Feuerwehr ein. Flankiert wurde der Vortrag durch den fachkundigen Rat von Dr. Frank Kleespies von der Wasserwacht.

Unterricht Wasserrettung 2017 001Neben der Theorie und das Begutachten von Rettungsmitteln und Rettungshilfsmitteln für die Wasserrettung stand am Schluss sogar eine schriftliche Theorieprüfung für das Rettungsschwimmer-Niveau Silber. Etwa 40 Fragen gab es da zu beantworten. Die Teilnehmer an diesem Abend erreichten meist über 45 Punkte von 50 Punkten. Fünf konnten sogar zwischen 48 und 50 Punkte erreichen. Damit haben die Teilnehmer nach den drei Stunden Unterricht und Test bereits die Theorieprüfung für das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen (DRSA) in Silber bestanden.

Ein paar Ahler Einsatzkräfte sind seit Dezember 2016 bzw. Januar / Februar 2017 mit der Wasserwacht wöchentlich im Schwimmtraining, um für Einsätze am Wasser fit zu werden. Hier erreichten folgende Feuerwehr-Einsatzkräfte in den letzten Wochen bereits folgende Deutsche Schwimmabzeichen (DSA):

Bronze:
Alexander Amberg, Matthias Hummel, Marc Peichl, Markus Stegemann

Silber:
Johannes Amberg, Christian Hummel, Frank Seidl
(alle zuvor auch Bronze)

Das Gruppenfoto zeigt einen Teil der Teilnehmer/innen und Absolventen.

Unterricht Wasserrettung 2017 002Unterricht Wasserrettung 2017 003

 

 

 

 

 

 

 

 

Unterricht Wasserrettung 2017 004