Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

BE - Brandeinsatz
12.03.2017 um 09:40 Uhr
Salmünster (Würzburger Straße)
Weiter lesen
BSD - Brandsicherheitsdienst
11.03.2017 um 18:00 Uhr
Ahl (Blockhaus)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
10.03.2017 um 12:21 Uhr
Bad Soden (Amselweg)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
07.03.2017 um 14:57 Uhr
Salmünster
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
06.03.2017 um 14:22 Uhr
Romsthal (Georg-Kind-Straße)
Weiter lesen

Besucher

Heute 166

Gestern 208

Monat 5331

Insgesamt 551881

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r
 
d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e          NOTRUF 112 

 

 Infos für Einsatzkräfte

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

FF MKK Grundlehrgang 2017 002Drei Wochenenden dauerte der aktuelle Grundlehrgang des Main-Kinzig-Kreises in Langenselbold. Am Samstag, 18. März 2017 endete die Grundausbildung zum Feuerwehrmann bzw. zur Feuerwehrfrau. Mit dabei waren auch drei Einsatzkräfte aus Bad Soden-Salmünster bzw. genauer: aus der Feuerwehr Huttengrund. Neben Yannic Bös, frisch aus der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung aufgestiegen, gab es eine ganz seltene Besonderheit: Mutter Daniela und Tochter Kim Matheis bestanden gemeinsam den Grundlehrgang. Herzlichen Glückwunsch!

Fotos: FF MKK (www.ffmkk.de), herzlichen Dank.

FF MKK Grundlehrgang 2017 001

Beide kommen aus einer Feuerwehr-Familie: Erhard Matheis ist aktive Einsatzkraft der Feuerwehr Huttengrund und sein Bruder Thomas ist der Wehrführer. Die Töchter Kim und Alicia waren schon in der Jugendfeuerwehr aktiv. Alicia machte gleich danach ihren Grundlehrgang. Die angehende Polizistin ist bereits Atemschutzgeräteträgerin. Mutter Daniela und Tochter Kim machten sich nun auf den Weg, echte Feuerwehr-Einsatzkräfte zu werden.

Auch wenn sich das vielleicht so angefühlt hat, es war keine Zitterpartie. Denn alle drei Huttengrunder bestanden den Lehrgang mit der Note 1 in der Theorie und mit Note 2 in der Praxis. Da kann man nur sagen: Respekt und herzlichen Glückwunsch!

FF MKK Grundlehrgang 2017 002

FF MKK Grundlehrgang 2017 003

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FF MKK Grundlehrgang 2017 004