Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

TH - Technische Hilfeleistung
15.02.2018 um 08:51 Uhr
Salmünster (Hans-Streif-Straße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
11.02.2018 um 18:53 Uhr
Eckardroth (Sportplatz)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
11.02.2018 um 17:56 Uhr
Eckardroth
Weiter lesen
ASM - Absicherungsmaßnahme
11.02.2018 um 11:00 Uhr
Romsthal (Georg-Kind-Straße)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
09.02.2018 um 12:08 Uhr
Kerbersdorf - Romsthal - L 3178
Weiter lesen

Besucher

Heute 57

Gestern 279

Monat 5375

Insgesamt 636952

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r
 
d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e          NOTRUF 112 

 

Der Tiefbrunnen Wüfelbach (Versorgungsgebiet Salmünster (Teilbereiche), Ahl, Alsberg und Hausen)
ist laut Stadtwerke wieder keimfrei. Bis zum Abschluss der Untersuchungsreihe wird das Wasser aber weiter gechlort.   

Aktuelle Infos auf www.badsoden-salmuenster.de!

Stand: 09. Februar 2018
Quelle: Stadtwerke Bad Soden-Salmünster / Gesundheitsamt Main-Kinzig-Kreis

Aktuelle und nähere Infos (Warnungen, Stände, Entwarnungen) auf den Seiten der Stadt Bad Soden-Salmünster:
www.badsoden-salmuenster.de

-------------------------------------------------------

 Infos für Einsatzkräfte

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

Ausguck auf Fahrzeug 2017 002April, April. Traditionell gibt es bei der Feuerwehr Bad Soden-Salmünster seit Jahren immer einen Aprilscherz. Bei so viel ernsten Einsätzen und Notfällen, bei so vielen ernst gemeinten Ratschlägen und Tipps, darf die Feuerwehr am 1. April - neben ihrer Einsatzbereitschaft - auch mal scherzen. Wer also den Artikel vom "Ausguck" auf einem Feuerwehrauto ernst genommen hat, den bitten wir lächelnd um Entschuldigung. :-)

Natürlich war das Blödsinn. Das Foto entstand im März bei einer Übung der Feuerwehr Salmünster zur Technischen Hilfeleistung bei Lkw-Unfällen. Hier sichert und stabilisiert Einsatzkraft Felix Schneider gerade die Fahrerkabine vor Erschütterungen. Herzlichen Dank. :-)

Dass man während der Fahrt die Windrichtung schlecht bestimmen kann, wenn man den Zeigefinger raus hält, haben wir bei dem Fahrtwind inzwischen auch gemerkt. ;-) Daher also der Wechsel der Windrichtung bei der Rückfahrt ...

Bleiben Sie unserer Feuerwehr gewogen.