Drucken

JF UV Slue MDV 2017 003Zum Thema Wettbewerbsrichtlinien trafen sich am Donnerstagabend, 6. April 2017 zahlreiche Jugendfeuerwehrwarte/innen, Stellvertreter/innen und Betreuer/innen des Unterverbandes Schlüchtern (Sinntal, Schlüchtern, Steinau, Bad Soden-Salmünster) im Feuerwehrhaus Ahl zum Austausch. Im Rahmen der Monatsdienstversammlung werden immer aktuelle Themen angegangen. Diesen Donnerstag stand - nach der erfolgreichen Abnahme der Jugendflamme letzten Sonntag in Ahlersbach, die Vorbereitung auf die Wettbewerbssaison auf der Tagesordnung.

JF UV Slue MDV 2017 001Der Stellvertretende Wehrführer und Stadtjugendfeuerwehrwart Frank Seidl begrüßte die Jugendfeuerwehrwarte in Ahl. Jugendfeuerwehrwart Marius Weber und er waren die Gastgeber dieser Monatsdienstversammlung. Unterverbandsjugendfeuerwehrwart Benjamin Tiyaworabun führte durch die Wettbewerbsrichtlinien und erläuterte verschiedene Fälle, die zu Fehlern führen könnten.

Im Anschluss an die Versammlung nutzte die Jugendfeuerwehr Bad Soden-Salmünster noch die Gelegenheit zu einer eigenen Sitzung. Daran nahmen Betreuer/innen aus Ahl, Bad Soden, Huttengrund, Katholisch-Willenroth und Salmünster teil.

 

 

 

 

 

 

 

JF UV Slue MDV 2017 002JF UV Slue MDV 2017 004JF UV Slue MDV 2017 005