Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

TH - Technische Hilfeleistung
15.02.2018 um 08:51 Uhr
Salmünster (Hans-Streif-Straße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
11.02.2018 um 18:53 Uhr
Eckardroth (Sportplatz)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
11.02.2018 um 17:56 Uhr
Eckardroth
Weiter lesen
ASM - Absicherungsmaßnahme
11.02.2018 um 11:00 Uhr
Romsthal (Georg-Kind-Straße)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
09.02.2018 um 12:08 Uhr
Kerbersdorf - Romsthal - L 3178
Weiter lesen

Besucher

Heute 136

Gestern 279

Monat 6285

Insgesamt 637862

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r
 
d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e          NOTRUF 112 

 

Der Tiefbrunnen Wüfelbach (Versorgungsgebiet Salmünster (Teilbereiche), Ahl, Alsberg und Hausen)
ist laut Stadtwerke wieder keimfrei. Bis zum Abschluss der Untersuchungsreihe wird das Wasser aber weiter gechlort.   

Aktuelle Infos auf www.badsoden-salmuenster.de!

Stand: 09. Februar 2018
Quelle: Stadtwerke Bad Soden-Salmünster / Gesundheitsamt Main-Kinzig-Kreis

Aktuelle und nähere Infos (Warnungen, Stände, Entwarnungen) auf den Seiten der Stadt Bad Soden-Salmünster:
www.badsoden-salmuenster.de

-------------------------------------------------------

 Infos für Einsatzkräfte

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

FF Mernes BSE Kindergarten 2017 005Die Feuerwehr besuchte am Donnerstagvormittag, 28. September 2017 den Kindergarten in Mernes. "Brandschutzerziehung" nennt sich das offiziell. Aber wenn die Donnerbuddies Robert Ohnesorge und Gabriel Desch auftauchen, dann ist das garantiert nicht so trocken, wie es klingt.

Fotos: Robert Ohnesorge, Gabriel Desch, herzlichen Dank.

FF Mernes BSE Kindergarten 2017 002Trotz allem Spaß wurden die wichtigen Themen und Fragen durchgesprochen und durchgespielt:

Was macht eigentlich die Feuerwehr? Wozu gibt es sie?
Wie verhalte ich mich bei Feuer?
Welche Möglichkeiten hat die Feuerwehr?
Was kennen die Kinder alle von der Feuerwehr?
Wie sieht ein Feuerwehrmann mit der vollen Schutzkleidung? Und wie noch zusätzlich mitAtemschutz?

Natürlich zeigten die beiden engagierten Feuerwehrmänner auch das große rote Feuerwehrauto und ein wenig mit dem Strahlrohr spritzen durften die Kinder auch. Zusammenfassend ist zu sagen: "Der Kindergarten war sehr happy."

 

 

 

FF Mernes BSE Kindergarten 2017 001

FF Mernes BSE Kindergarten 2017 003

FF Mernes BSE Kindergarten 2017 004

FF Mernes BSE Kindergarten 2017 006