Drucken

F BMA 2019 032Die Feuerwehr Bad Soden wurde am Mittwoch, 24. April 2019 um 19:55 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Kurbetrieb in Bad Soden alarmiert. Bei stürmischen Böen und Gewitter rückte die Feuerwehr sogleich mit dem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) und der Drehleiter (DLK 23/12) an sowie der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes mit einem Rettungswagen (RTW). Bei der Erkundung wurde schnell festgestellt, dass der Brandmelder im Eingangsbereich der Kurklinik ohne ersichtlichen Grund ausgelöst hatte, eine Gefahr war nicht zu erkennen.

Entsprechend konnte der Einsatz der Feuerwehr Bad Soden nach wenigen Minuten bereits beendet werden.

F BMA 2019 031

F BMA 2019 032