Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

VH - Voraushelfer-Einsatz
14.07.2019 um 20:26 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
11.07.2019 um 07:47 Uhr
Bad Soden (Bornweg)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
10.07.2019 um 04:20 Uhr
Hausen (Lawendelweg)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
09.07.2019 um 14:32 Uhr
Bad Soden (Frowin-von-Hutten-Straße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
09.07.2019 um 13:05 Uhr
Bad Soden (Frowin-von-Hutten-Straße, Bad Soden)
Weiter lesen

Besucher

Heute 118

Gestern 186

Monat 3934

Insgesamt 712986

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r
 
d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e          NOTRUF 112 

 

 Infos für Einsatzkräfte

PAGER-ABC          Informationen zum Digitalfunk              

Service für Funkmeldeempfänger        Voraushelfer FF BSS

Datenschutz Feuerwehr-Homepage

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

H 1 Baum auf Strasse 2019 003Das Sturmtief hat am Mittwoch, 24. April kurz ab kurz vor 20 Uhr auch in Bad Soden-Salmünster heftig gewindet, verbunden mit Gewitter. Trotz vieler abgebrochener Äste und Zweige etc. musste die Feuerwehr aus Bad Soden-Salmünster nur einmal ausrücken. Um 22:14 Uhr forderte die Polizei die Feuerwehr aufgrund eines umgestürtzen Baumes auf der Landstraße L 3179 bei Alsberg an. Laut Alarm- und Ausrückeordnung wurden hierzu die Feuerwehren Alsberg und Seidenroth sowie Salmünster alarmiert. 

Die Feuerwehr Alsberg rückte mit dem Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) an, die Feuerwehr aus dem benachbarten Seidenroth (Steinau a.d.Str.) mit dem Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) und dem Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) und die Feuerwehr Salmünster mit Rüstwagen (RW 1), Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) und Löschgruppenfahrzeug (LF 10/6) an.

Zwischen Alsberg und Merneser Heiligen war ein großer Nadelbaum umgekippt und auf die Landstraße gestürzt. Verletzt wurde niemand, auch zu Sachschäden kam es nicht. Die Feuerwehr-Einsatzkräfte zogen die abgebrochene Spitze des Baumes mit Muskelkraft von der Straße, so dass eine Fahrbahn für die Durchfahrt frei wurde. Da kein Menschenleben in Gefahr war, wurde aus Gründen der Unfallverhütung keine Motorkettensäge im Dunkeln eingesetzt. Die Einsatzstelle wurde wieder an die Polizei übergeben, die die Absicherung bis zur Warn-Beschilderung durch die Polizei übernahm.    

H 1 Baum auf Strasse 2019 003

H 1 Baum auf Strasse 2019 004

H 1 Baum auf Strasse 2019 005

H 1 Baum auf Strasse 2019 004

H 1 Baum auf Strasse 2019 006

H 1 Baum auf Strasse 2019 007