Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

VH - Voraushelfer-Einsatz
14.07.2019 um 20:26 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
11.07.2019 um 07:47 Uhr
Bad Soden (Bornweg)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
10.07.2019 um 04:20 Uhr
Hausen (Lawendelweg)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
09.07.2019 um 14:32 Uhr
Bad Soden (Frowin-von-Hutten-Straße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
09.07.2019 um 13:05 Uhr
Bad Soden (Frowin-von-Hutten-Straße, Bad Soden)
Weiter lesen

Besucher

Heute 118

Gestern 186

Monat 3934

Insgesamt 712986

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r
 
d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e          NOTRUF 112 

 

 Infos für Einsatzkräfte

PAGER-ABC          Informationen zum Digitalfunk              

Service für Funkmeldeempfänger        Voraushelfer FF BSS

Datenschutz Feuerwehr-Homepage

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n
BSE 2019 003Am Montag, 29. April 2019 war ein ganz besonderer Tag für einige Kinder des Kindergartens St. Maria in Salmünster und dem Kindergarten in Mernes ein ganz besonderer Tag. Sie durften an der jährlichen Brandschutzerziehung teilnehmen, die die Feuerwehr Salmünster ab 9 Uhr anbot. Gestartet wurde mit einem gemütlichen Frühstück in Salmünster und schon folgte ein "Theorieunterricht", in dem die 15 Kinder und die Erzieherinnen Informationen zum Notruf (112) etc. bekamen.
Fotos (in Kürze) und Infos: Robert Ohnesorge (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster), herzlichen Dank.
Zu den Themen gehörten:
Wie verhalte ich mich bei einem Feuer?
Was macht die Feuerwehr?
Welche Aufgaben hat die Feuerwehr?
Welche Fahrzeuge kennen die Kinder und welche gibt es?
Wie schützt sich ein Feuerwehrmann?
Was gibt es da alles und vieles mehr ....
Natürlich blieb es nicht nur bei der Theorie, sondern es wurde viel Praktisches gemacht, z.B. zeigten die Feuerwehrmänner, wie sie sich mit Atemschutz ausrüsten oder wie sie mit Rettungsschere und Spreizer arbeiten. Die Kinder durften auch ein Feuerwehrfahrzeug von innen betrachten. Um 13 Uhr musste die Feuerwehr dann aber leider wieder gehen. Mal sehen, vielleicht gibt es ja demnächst noch mal einen Besuch.  
Von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr waren die Feuerwehrleute dann noch im Kindergarten Mernes eingeladen, wo sie mit dem Löschgruppenfahrzeug aufkreuzten und mit dem gleichen Programm ebenfalls wieder Kinderaugen strahlen ließen.
Am Dienstagvormittag sind die nächsten Kinder in St. Maria Salmünster an der Reihe und dürfen eine Runde Brandschutzerziehung genießen.
Zum Team der Feuerwehr gehörten die Feuerwehrmänner Robert Ohnesorge, Felix Schneider und Timo Desch.
Hinweis: Zum Schutze der Kinder haben wir deren Gesichter unkenntlich gemacht, da uns keine Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegt, die Erziehungsberechtigten nicht dabei waren und es auch keine öffentliche Veranstaltung war gemäß DSGVO und Kunsturhebergesetz. Sieht vielleicht etwas doof aus, aber Kinderschutz geht vor.
In Salmünster:
BSE 2019 001
BSE 2019 002
BSE 2019 003
BSE 2019 004
In Mernes:
BSE 2019 005
BSE 2019 006
BSE 2019 007
BSE 2019 008