Drucken

H 1 Ausleuchten Landung RTH 2019 003Die Feuerwehr Huttengrund wurde am Montagabend, 29. April 2019 um 21:49 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. Für die Landung eines Rettungshubschraubers musste der Landeplatz auf dem Sportplatz in Eckardroth ausgeleuchtet werden. Die Feuerwehr war mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 10/6) und dem Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6) zum Ausleuchten im Einsatz sowie dem Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) in Bereitschaft für einen möglichen Transport des Notarztes zum Einsatzort.

Die Beleuchtung des Sportplatzes, mobile und Fahrzeug-Beleuchtung wurden in Stellung gebracht. Wenige Minuten vor Eintreffen des Rettungshubschraubers musste dieser aufgrund der regnerischen Witterung abdrehen, so dass die Beleuchtung wieder zurückgebaut werden konnte. Der Einsatz war gegen 22:15 Uhr beendet.

H 1 Ausleuchten Landung RTH 2019 001

H 1 Ausleuchten Landung RTH 2019 002

H 1 Ausleuchten Landung RTH 2019 003

H 1 Ausleuchten Landung RTH 2019 004

H 1 Ausleuchten Landung RTH 2019 005

H 1 Ausleuchten Landung RTH 2019 006