Drucken

Die Feuerwehr Salmünster wurde am Montagvormittag, 26. August 2019 um 11:04 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Einkaufszentrum in Salmünster alarmiert. Die Salmünsterer Feuerwehr war schnell mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) an der Einsatzstelle. Bei der Erkundung konnte festgestellt werden, dass der betreffende Brandmelder bei Küchendünsten ausgelöst hatte und keine Gefahr bestand.

Der Einsatz konnte entsprechend schon um 11:19 Uhr beendet werden.