Drucken

F 1 Heckenbrand 2019 002Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster wurde am Montag, 2. September 2019 um 14:31 Uhr zu einem Heckenbrand in der Bad Sodener Innenstadt alarmiert. Im Turnerweg war bei Unkrautvernichtungsarbeiten eine Hecke in Brand geraten. Noch während der Anfahrt der Einsatzkräfte kam ein erneuter Anruf, dass die Hecke nicht mehr brenne. Die Feuerwehren Ahl und Huttengrund konnten die Einsatzfahrt somit abbrechen, die Feuerwehr Bad Soden war mit dem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) und Stadtbrandinspektor Oliver Lüdde zur "Kontrolle gelöschtes Feuer" vor Ort.

Fotos: Markus Koch (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster, herzlichen Dank)

Artikel wurde mind. 137 Mal aufgerufen.

Um 14:44 Uhr konnte der Einsatz der Feuerwehr nach Kontrolle und Übergabe an Eigentümer und Polizei bereits beendet werden.

F 1 Heckenbrand 2019 001

F 1 Heckenbrand 2019 002