Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

ASM - Absicherungsmaßnahme
12.11.2019 um 16:45 Uhr
Salmünster (Kirchplatz)
Weiter lesen
ASM - Absicherungsmaßnahme
11.11.2019 um 17:15 Uhr
Kerbersdorf (Schulweg)
Weiter lesen
ASM - Absicherungsmaßnahme
11.11.2019 um 17:00 Uhr
Salmünster (Münsterbergstraße)
Weiter lesen
ASM - Absicherungsmaßnahme
11.11.2019 um 17:00 Uhr
Romsthal (Marborner Straße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
10.11.2019 um 18:35 Uhr
Landstraße L 3178 Hausen - Mernes (Höhe Hirschbornteiche)
Weiter lesen

Besucher

Heute 13

Gestern 506

Monat 6529

Insgesamt 744321

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r

d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e  

       N O T R U F   1 1 2 

 

 F E U E R W E H R   U N T E R S T Ü T Z E N ! 
B e i m   H e l f e n   h e l f e n ! 

A k t i v   w e r d e n

 Passives Mitglied

 K I N D E R -
F E U E R W E H R

ab 6 Jahren

Infos hier!

J U G E N D -
F E U E R W E H R

ab 10 Jahren

Infos hier!

 F E U E R W E H R F R A U  /  
F E U E R W E H R M A N N

ab 17 Jahren

Infos hier!

 im  F E U E R W E H  R -
F Ö R D E R V E R E I N

auch für Spender & Sponsoren

Infos hier!

 Neu: Feuerwehr-Einsatzkraft und Voraushelfer/in werden - Leben retten!

 

 Infos für Einsatzkräfte

PAGER-ABC          Informationen zum Digitalfunk           Service für Pager

Voraushelfer FF BSS      AED-Standorte

Datenschutz Feuerwehr-Homepage

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

In der Nacht zu Sonntag, 8. September 2019 musste die Feuerwehr Bad Soden zweimal raus zum Einsatz. Zunächst wurde um 2:36 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Kurbetrieb in Bad Soden alarmiert. Hier gab es einen technischen Defekt. Diesselbe Anlage löste noch einmal um 3:24 Uhr aus, als die freiwilligen Einsatzkräfte gerade wieder in ihren Betten waren. So rückten Sie nochmal an und konnten ebenfalls wieder nur einen technischen Defekt feststellen. Die Anlage wurde nach ausgiebiger Kontrolle nach möglichen Gefahren zurückgesetzt und einem Techniker übergeben.

Im Einsatz war die Feuerwehr Bad Soden jeweils mit dem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) und einer Drehleiter (DLK 23/12). Beim zweiten Einsatz war Stadtbrandinspektor Oliver Lüdde zudem mit dem Einsatzleitwagen (ELW 1) vor Ort. Der zur Bereitstellung Feuer jeweils mitalarmierte Rettungswagen konnte nach kurzer Zeit wieder zurück zur Wache.