Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

TH - Technische Hilfeleistung
08.12.2019 um 19:54 Uhr
Eckardroth (Langstriegelweg, Sportplatz)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
08.12.2019 um 12:34 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
04.12.2019 um 14:23 Uhr
Romsthal (Am Streufling)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
04.12.2019 um 10:48 Uhr
Romsthal
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
03.12.2019 um 16:15 Uhr
Bad Soden (Burgstraße)
Weiter lesen

Besucher

Heute 111

Gestern 225

Monat 2767

Insgesamt 749782

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r

d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e  

       N O T R U F   1 1 2 

 

 F E U E R W E H R   U N T E R S T Ü T Z E N ! 
B e i m   H e l f e n   h e l f e n ! 

A k t i v   w e r d e n

 Passives Mitglied

 K I N D E R -
F E U E R W E H R

ab 6 Jahren

Infos hier!

J U G E N D -
F E U E R W E H R

ab 10 Jahren

Infos hier!

 F E U E R W E H R F R A U  /  
F E U E R W E H R M A N N

ab 17 Jahren

Infos hier!

 im  F E U E R W E H  R -
F Ö R D E R V E R E I N

auch für Spender & Sponsoren

Infos hier!

 Neu: Feuerwehr-Einsatzkraft und Voraushelfer/in werden - Leben retten!

 

 Infos für Einsatzkräfte

PAGER-ABC          Informationen zum Digitalfunk           Service für Pager

Voraushelfer FF BSS      AED-Standorte

Datenschutz Feuerwehr-Homepage

Advents- und Weihnachtsmärkte mit der Feuerwehr 

1. Advent - 30. November 2019 - Huttengrund (Huttengrundhalle) √

2. Advent - 7. Dezember 2019 - Salmünster (Schleifrashof)

4. Advent - 21. Dezember 2019 - Ahl (Bürgerhaus Alte Schule)

Mehr Infos zu den Weihnachtsmärkten 2019

Gesegnete und stressfreie Advents- und Weihnachtsfeiertage wünscht
Ihre & Eure Freiwillige Feuerwehr Bad Soden-Salmünster

Adventskranz_001Achtung_Buerger-InfosAdvent, Advent – der Kranz, der brennt

Besinnliche Vorweihnachtszeit, der Advent ist da. Neben Plätzchen und hoffentlich etwas Ruhe, darf da ein Adventskranz natürlich nicht fehlen – natürlich mit echten Kerzen ...

Damit es im Advent sicher bleibt und es an Weihnachten eine wirklich „schöne Bescherung“ gibt, bittet Sie die Feuerwehr, ein paar Sicherheitstipps zu beachten. Neu: Infos der Feuerwehr Hanau.

Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster wünscht Ihnen eine besinnliche und schöne Adventszeit.

Bürgerinfos mit Tipps der Feuerwehr BSS - Weiterlesen

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

FF BSS Einsatz Pager 2018 001Info für Einsatzkräfte:

Für einen erneuten Lasttest werden am Donnerstag, 21. November 2019 um 8:00 Uhr alle Gruppen im Main-Kinzig-Kreis probealarmiert (digitale Voll-Alarmierung). Siehe dazu die Infomail des Gefahrenabwehrzentrums des Main-Kinzig-Kreises:

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch die beiden Lasttests der digitalen Alarmierungen in den vergangenen Monaten, konnten wertvolle Erkenntnisse gewonnen werden. Um die daraus resultierenden Änderungen zu testen, findet

am 21.11.2019 um 8:00 Uhr erneut eine digitale Voll-Alarmierung aller Gruppen im MKK statt.

Diese wird mit dem Text „Funktionsüberprüfung – KEIN EINSATZ“ ausgelöst.

Sollte es im Nachgang zu Problemen mit der digitalen Alarmierung und damit verbunden zu einen Ausnahmezustand kommen, weichen wir auf folgende Alternativen aus:

  • Feuerwehren MKK - Auslösung der Sirene und Groupalarm, bei allen Stichworten.
  • Feuerwehr Hanau – Auslösung von Groupalarm.
  • Hilfsorganisationen - Auslösung von Groupalarm.
  • Rettungsdienst – Alarmierung über analoge Fünftonfolge.

Zusätzlich wird weiterhin bei jeder Alarmierung, die analoge Fünftonfolge ausgesendet, so dass noch vorhandene Funkmeldeempfänger ebenfalls genutzt werden können. Da sich der Rettungsdienst noch im Parallelbetrieb befindet, ist es den Besatzungen durch die Rettungsdienstleitung anzuweisen, an diesem Tag mindestens einen funktionsfähigen, analogen Funkmeldeempfänger mitzuführen und als Team zusammen zu bleiben.

Wir bitten Sie, die Einheiten in ihrem Zuständigkeitsbereich über den Test und die damit verbundenen alternativen Alarmierungswege zu informieren.

Für Rückfragen stehen wir ihnen jederzeit zur Verfügung

Freundliche Grüße

Im Auftrag

Michael Tumbrägel
Zentrale Leitstelle
- Datenpflege -

cid:<a href=

Gefahrenabwehrzentrum
Frankfurter Str. 34
63571 Gelnhausen