Letzte Einsätze

TH - Technische Hilfeleistung
10.07.2020 um 17:17 Uhr
Salmünster (Bahnhofstraße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
09.07.2020 um 08:42 Uhr
Bad Soden (Brüder-Grimm-Straße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
07.07.2020 um 09:02 Uhr
Salmünster (Am Palmusacker)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
06.07.2020 um 20:51 Uhr
Salmünster (Bad Sodener Straße / Bahnhofstraße)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
04.07.2020 um 11:35 Uhr
Ahl
Weiter lesen

Besucher

Heute 44

Gestern 291

Monat 2608

Insgesamt 815067

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Logo HLUG Pegel Salz Bad Soden 2020 001

Herzlich willkommen 2020 001

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

Corona Virus 2020 029

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

Um 22:26 Uhr am Sonntagabend, 1. Dezember 2019 wurden die Feuerwehr Mernes und Steinau-Marjoß zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße L 3197 zwischen Mernes und Burgjoß (Jossgrund) alarmiert. Zwei Personen wurden bei dem Verkehrsunfall verletzt und wurden vom Rettungsdienst versorgt und in Krankenhäuser gebracht. Da Betriebsmittel ausliefen, wurde die Feuerwehr nachalarmiert, die die Unfallstelle absicherten, ausleuchteten, den Brandschutz sicherstellten und die Betriebsmittel aufnahmen.

Pressespiegel:

https://kinzig.news/2688/zwei-verletzte-bei-verkehrsunfall-22-jaehriger-faehrt-unter-alkoholeinfluss

https://www.ffh.de/nachrichten/hessen/osthessen/toController/Topic/toAction/show/toId/222846/toTopic/mernes-betrunkener-autofahrer-baut-unfall.html

Artikel wurde mindestens 511 Mal aufgerufen.

Die Landstraße war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. Nach den Aufräum- und Bergungsarbeiten durch ein Abschleppunternehmen konnte die Feurwehr den Einsatz gegen 23:40 Uhr beenden. Im Einsatz waren zwei Rettungswagen und das Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6) und der Mannschaftstransportwagen (MTW) der Feuerwehr Mernes sowie LF und MTW der Feuerwehr Marjoß.