Letzte Einsätze

BMA - Brandmeldeanlage
19.11.2020 um 04:38 Uhr
Salmünster (Hanauer Landstraße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
17.11.2020 um 19:26 Uhr
Birstein-Unterreichenbach (Sotzbacher Straße)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
17.11.2020 um 19:22 Uhr
Mernes
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
16.11.2020 um 20:46 Uhr
Salmünster (Potsdamer Straße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
16.11.2020 um 15:45 Uhr
Landstraße L3178 Salmünster - Bad Soden - Romsthal
Weiter lesen

Besucher

Heute 59

Gestern 208

Monat 5533

Insgesamt 847763

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Logo HLUG Pegel Salz Bad Soden 2020 001

Herzlich willkommen 2020 001

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

Corona Virus 2020 029

 

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

F 1 Waldbrand 2020 010Die Feuerwehren Bad Soden und Salmünster wurden am Karsamstag, 11. April 2020 um 14:10 Uhr zu einem Heckenbrand am Rande des Heegwalds in Bad Soden alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatten Anwohner bereits erfolgreich erste Löschversuche unternommen, etwa 10 qm Hecke und Waldboden hatten gebrannt. Die Feuerwehr übernahm die Nachlöscharbeiten und stellte sicher, dass das Feuer vollständig abgelöscht wurde. Durch das schnelle Entdecken und beherzte Eingreifen der Anwohner sowie die Löscharbeiten der Feuerwehr konnte ein Waldbrand bei Waldbrandstufe 3 - 4 verhindert werden.

Die Feuerwehr Bad Soden blieb dafür mit dem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) und dem Einsatzleitwagen (ELW 1) vor Ort. Die anderen Kräfte konnten die Einsatzfahrt abbrechen bzw. wieder einrücken.

Fotos: Tobias Koch (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster, herzlichen Dank)

An der Einsatzstelle war die Feuerwehr Bad Soden außerdem mit dem Mannschaftstransportfahrzeug (MTF), die Feuerwehr Salmünster mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) und dem Löschgruppenfahrzeug (LF 10/6). Das Stadtbrandinspektoren-Team war mit Oliver Lüdde und 2. Stv. Frank Widmayr an der Einsatzstelle und der zuständige Revierförster. Unterwegs war außerdem Kreisbrandmeister Florian Friedrich.

Gegen 15:20 Uhr war der Einsatz beendet.

Artikel wurde mindestens 405 Mal aufgerufen.

F 1 Waldbrand 2020 009

F 1 Waldbrand 2020 010

F 1 Waldbrand 2020 011