Letzte Einsätze

TH - Technische Hilfeleistung
17.09.2020 um 16:47 Uhr
Salmünster (Bahnhofstraße / Ecke Bad Sodener Straße)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
16.09.2020 um 14:36 Uhr
Bad Soden (In der Salz)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
15.09.2020 um 04:28 Uhr
Salmünster
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
05.09.2020 um 11:23 Uhr
Salmünster (Rückmühlenweg)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
02.09.2020 um 11:54 Uhr
Salmünster (Palmusacker)
Weiter lesen

Besucher

Heute 34

Gestern 190

Monat 4575

Insgesamt 832664

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Logo HLUG Pegel Salz Bad Soden 2020 001

Herzlich willkommen 2020 001

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

Corona Virus 2020 029

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster wurde am Donnerstag, 25. Juni 2020 um 14:29 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) in einer Einrichtung im Kurgebiet von Bad Soden alarmiert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes waren schnell vor Ort und konnten nach der Lageerkundung und Kontrolle bereits um 14:47 Uhr Entwarnung geben.

In der Cafeteria gab es eine Staubentwicklung in der Baustelle. Dabei löste ein Rauchmelder aus. Eine Gefahr konnte nicht festgestellt werden, so dass die Anlage zurückgestellt und dem Betreiber übergeben werden konnte. Gäste und Personal konnten das geräumte Haus dann auch wieder betreten.

Um 14:50 Uhr konnte der Einsatz somit beendet werden und Feuerwehr und Rettungsdienst wieder abrücken.

Im Einsatz war der Rettungsdienst zur Bereitstellung Feuer mit einem Rettungswagen (RTW). Die Feuerwehr Bad Soden war mit der Drehleiter (DLK 23/12) und dem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16), die Feuerwehr Ahl mit dem Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) und dem Mannschaftstransportwagen (MTW) und die Feuerwehr Huttengrund mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 10/6) an der Einsatzstelle. Stadtbrandinspektor Oliver Lüdde war mit dem Einsatzleitwagen (ELW 1) der Feuerwehr Bad Soden-Salmünster vor Ort.