Drucken
Zugriffe: 753

DLK 23 12 Wartung 2020 001"Ein bisschen Öl muss sein" ... unter diesem Motto war die Feuerwehr Bad Soden am Donnerstag, 6. August 2020 unterwegs. Dabei ging es mal nicht um eine Ölspur, auch nicht um Salatdressing oder gar um einen Frisörtermin, nein: Motoröl für die Drehleiter stand an. Es geht relativ schnell, aber es müssen dann halt doch die Profis machen. Die Drehleiter (DLK 23/12) der Feuerwehr Bad Soden wurde mit Fahrzeugöl versorgt. Gewohnt gut wurde dies bei der Firma Mingebach in Aufenau durchgeführt und die "Ölkur" dauerte auch nicht lang.

Text: Markus Koch (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster), Fotos: Maximilian Koch, herzlichen Dank

DLK 23 12 Wartung 2020 001

DLK 23 12 Wartung 2020 002