Letzte Einsätze

BE - Brandeinsatz
22.09.2020 um 11:57 Uhr
Salmünster (Vogtgasse)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
21.09.2020 um 10:01 Uhr
Bad Soden (Pacificusstraße)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
20.09.2020 um 15:38 Uhr
Schlüchtern (Schlehenring)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
20.09.2020 um 14:37 Uhr
Bad Soden (An den Augärten)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
17.09.2020 um 16:47 Uhr
Salmünster (Bahnhofstraße / Ecke Bad Sodener Straße)
Weiter lesen

Besucher

Heute 16

Gestern 281

Monat 5543

Insgesamt 833632

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Logo HLUG Pegel Salz Bad Soden 2020 001

Herzlich willkommen 2020 001

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

Corona Virus 2020 029

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

H 1 Betriebsmittel nach VU BAB 2020 002Die Feuerwehr Salmünster wurde am Mittwoch, 12. August 2020 um 11:59 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn alarmiert. Auf der Strecke zwischend den Anschlussstellen Bad Soden-Salmünster und Bad Orb/Wächtersbach waren am Ortsausgang Bad Soden-Salmünster zwei Fahrzeuge miteinander verunfallt. Drei Menschen wurden dabei leicht verletzt und teilweise vom Rettungsdienst betreut. Aufgrund eines Betriebsmittelauslaufs wurde die Feuerwehr nachalarmiert.

Die Feuerwehr Salmünster rückte mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) und dem Rüstwagen (RW 1) an und sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr auf der Autobahn ab. Die Einsatzkräfte nahmen zudem die ausgelaufenen Betriebsmittel auf.

Bei 30 Grad Celsius war die Feuerwehr etwa anderthalb Stunden bis 13:34 Uhr vor Ort auf der Autobahn.

Artikel wurde mind. 211 Mal aufgerufen.

Pressespiegel:

https://kinzig.news/6495/unfall-auf-der-a66-autobahn-kurzzeitig-voll-gesperrt

 

Fotos: Uwe Schlegelmilch (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster, herzlichen Dank!)

H 1 Betriebsmittel nach VU BAB 2020 001

H 1 Betriebsmittel nach VU BAB 2020 002

H 1 Betriebsmittel nach VU BAB 2020 003

H 1 Betriebsmittel nach VU BAB 2020 004