Drucken
Zugriffe: 667

Die Feuerwehr Salmünster wurde am Freitag, 30. Oktober 2020 um 13:30 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. Im Bereich der Altstadt, auf der Frankfurter Straße, wurde eine Ölspur gemeldet. Die Feuerwehr rückte mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) und dem Rüstwagen (RW 1) aus. 

Um ca. 13:48 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr bereits beendet.