FF BSS Buerger Infos 2021 001

FF BSS Letzte Einsaetze 2021 002

BE - Brandeinsatz
19.04.2021 um 19:40 Uhr
Salmünster (Schöner Bühl)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
18.04.2021 um 14:29 Uhr
Salmünster
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
17.04.2021 um 18:26 Uhr
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
17.04.2021 um 08:50 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
07.04.2021 um 11:34 Uhr
Alsberg (Kapellenweg)
Weiter lesen

Besucher

Heute 153

Gestern 252

Monat 5004

Insgesamt 885502

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Inzidenz MKK Logo 2020 001

Inzidenzwert für:
19.04.2021

168
Eskalationsstufe
dunkelrot (>75) 
Vortag: 174 
Nächtliche Ausgangssperre MKK von 21 - 5 Uhr
von 6. April bis vorerst 18. April 2021 -
wurde am 09.04.2021 gerichtlich aufgehoben -
Notwendigkeit der Kontaktreduktion besteht weiterhin!

Entwicklung
Mehr Infos: www.mkk.de

Herzlich willkommen 2020 001

 Rueckenschild Feuerwehr Ahl 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Alsberg 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Bad Soden 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Huttengrund 2021 003

 Rueckenschild Feuerwehr Katholisch Willenroth 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Kerbersdorf 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Mernes 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Salmuenster 2021 003

 

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

Corona Infos 2020 001

AED Standorte 2020 001

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

FF MKK Sprechfunklehrgang online 2021 001Am 18. März 2021 startete der erste Online-Sprechfunklehrgang des Main-Kinzig-Kreises unter der Leitung des Kreisausbilders Markus Müller (Feuerwehr Nidderau). Insgesamt nahmen 16 Teilnehmer/-innen aus dem Kreis teil, darunter auch 2 Kameraden aus Mernes. Am Samstag, 27. März 2021 wurde der Lehrgang erfolgreich abgeschlossen.

Die Hessische Landesfeuerwehrschule hat das Konzept zur Onlineschulung entwickelt, da es sich beim Funklehrgang um einen zum größten Teil theoretischen Lehrgang handelt. Die praktischen Übungen am Funk können auf Grund des gut ausgebauten Digitalfunknetzes von daheim aus erfolgen.

Bereits die Vorbereitung es Lehrgangs war eine Herausforderung. So musste das benötige Material für den Unterricht wie Kartenkunde und die Lehrgangsunterlagen bereits im Vorfeld an die Teilnehmer/-innen ausgegeben werden. 
Auch das Team der Kreisausbilder Sprechfunk musste sich auf die neue Situation vorbereiten. So mussten die Kreisausbilder sich überlegen, wie sie den Lehrstoff am besten vermitteln können. Zum Beispiel bei dem Zeigen des Digitalfunkgerätes und auch bei der Kartenkunde. Dazu wurden auch neue Medien ausprobiert und eingesetzt.
Die Schulungen fanden aus dem Hilfeleistungzentrum des Main-Kinzig-Kreises in Freigericht-Somborn über Teams statt. Bei jeder Schulung sind zwei Kreisausbilder vor Ort, um sich gegenseitig zu unterstützen. Gerade am Anfang gab es einige Probleme mit der Technik und auch Verbindungsprobleme mit den Teilnehmer/-innen.
Auch die schriftliche Prüfung ist bei dem Online-Lehrgang nicht einfach. Dazu wurde auch eine Online Möglichkeit dazu geschaffen und wird ausprobiert.
Die Teilnehmer/-innen lernten an vier Abenden in der Woche sowie 2 Samstagen alles Wissenswerte über den Digitalfunk. Die praktischen Funkübungen und die Prüfung erfolgten über verschiedene Gruppen im Digitalfunknetz.
Philipp Ziegler und Oliver Weisheit, die Teilnehmer der Feuerwehr Bad Soden-Salmünster / Mernes sind von der Art der Ausbildung überzeugt und finden diese echt gut. Trotz den Anfangsschwierigkeiten und dass die Kreisausbilder sich auf die neue Situation einstellen mussten.
Alle 16 Teilnehmer/-innen haben den ersten Online-Sprechfunklehrgang bestanden. Herzlichen Glückwunsch.
Wir wünschen unseren zwei Kameraden aus Mernes sowie allen anderen Teilnehmer/-innen alles Gute für die weitere Feuerwehrlaufbahn und künftige Lehrgänge.
Fotos: Philipp Ziegler (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster), herzlichen Dank
Text: Timo Wiesner (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster), herzlichen Dank
FF MKK Sprechfunklehrgang online 2021 001
 
FF MKK Sprechfunklehrgang online 2021 002