Drucken
Zugriffe: 396

DWD 2021 07 09 002Der Deutsche Wetterdienst (www.dwd.de) warnt für Freitag, 9. Juli 2021 bereits seit den Nachtstunden bis vorerst 17:00 Uhr in der Warnstufe 2 (orange) erst vor Dauerregen zwischen 25 l/qm und 40 l/qm, später vor  Starkregen. Bitte beachten Sie auch die kurzfristigen Warnungen der Wetterdienste und u.U. lokal heftig auftretenden Unwetterereignisse.

Der Pegel der Salz in Bad Soden (Grundschule an der Salz) ist übrigens noch unauffällig:

09.07.2021   |   15:00 Uhr   |   053 cm
09.07.2021   |   12:00 Uhr   |   052 cm


09.07.2021   |   11:00 Uhr   |   047 cm
09.07.2021   |   10:00 Uhr   |   044 cm
09.07.2021   |   09:00 Uhr   |   043 cm
09.07.2021   |   08:00 Uhr   |   039 cm
09.07.2021   |   06:00 Uhr   |   039 cm
09.07.2021   |   03:00 Uhr   |   040 cm
09.07.2021   |   00:00 Uhr   |   041 cm
08.07.2021   |   22:00 Uhr   |   042 cm
08.07.2021   |   21:00 Uhr   |   038 cm
08.07.2021   |   20:00 Uhr   |   034 cm
08.07.2021   |   19:00 Uhr   |   034 cm
08.07.2021   |   18:00 Uhr   |   037 cm
08.07.2021   |   17:00 Uhr   |   031 cm

Warnstufen: I - 110 cm, II - 160 cm, III - 260 cm 

DWD 2021 07 09 001Quelle: www.dwd.de 

DWD 2021 07 09 002