Drucken
Zugriffe: 464

Am Dienstag, 17. August 2021 kam es in verschiedenen Ortsbereichen zu einem kurzzeitigen Stromausfall. Feuerwehr und Rettungsdienst waren noch über das Mobilfunknetz über den Notruf 112 erreichbar. Ansonsten hatte auch die Feuerwehr Salmünster das Feuerwehrhaus für Notfälle besetzt.

Denken Sie daran, Verbraucher wie Elektroherd/Kochfelder, Bügeleisen o.ä., die Sie zur Zeit des Stromausfalls in Betrieb hatten, auszuschalten. Ansonsten kann es passieren, dass diese dann unbeaufsichtigt und unkontrolliert wieder in Betrieb gehen, sobald der Strom wieder da ist.