Drucken
Zugriffe: 318

F BMA 2021 036Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster wurde am Freitag, 20. August 2021 um 9:17 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einer Einrichtung in Bad Soden alarmiert. Die Einsatzkräfte waren schnell vor Ort und konnten nach erfolgten Erkundung Entwarnung geben. Beim Betrieb eines Toasters hatte ein Brandmelder ausgelöst. Der Bereich wurde kontrolliert und es wurde keine Gefahr festgestellt.

Die Anlage wurde nach Querlüftung zurückgesetzt und dem Betreiber übergeben. Kurz nach 9:30 Uhr konnten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle bereits verlassen. Im Einsatz war die Feuerwehr Bad Soden mit der Drehleiter (DLK 23/12), die Feuerwehr Ahl mit dem Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF-W) und die Feuerwehr Huttengrund mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 10/6). Zur Bereitstellung Feuer war ebenfalls ein Rettungswagen (RTW) vor Ort.

F BMA 2021 035

F BMA 2021 036

F BMA 2021 037