Stadt Bad Soden Salmuenster Link 2022 001

FF BSS Buerger Infos 2021 001

AED Standorte 2022 001

Aktiv werden Header 2022 001

Aktiv werden Kinderfeuerwehr 2022 002Aktiv werden Jugendfeuerwehr 2022 001Aktiv werden Einsatzabteilung 2022 001

Feuerwehr fördern 2022 001

FF BSS Letzte Einsaetze 2021 002

BE - Brandeinsatz
15.05.2022 um 23:27 Uhr
Steinau an der Straße (An der Schiefer)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
13.05.2022 um 17:28 Uhr
Salmünster (Fuldaer Straße)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
10.05.2022 um 01:12 Uhr
Bad Soden (Thermalstraße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
08.05.2022 um 17:18 Uhr
A 66 - Bad Soden-Salmünster - Bad Orb/Wächtersbach
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
08.05.2022 um 08:55 Uhr
Bad Soden (Rudolf-Berta-Straße)
Weiter lesen

Warn-Apps jetzt installieren!   |  INFOS:

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

NINA 2022 01 15 001

Logo DWD 2020 002

Inzidenz MKK Logo 2020 001

Inzidenzwert für:

15.05.2022

566 !
Eskalationsstufe 5/5
schwarz (über 200)

Belegte Intensivbetten Hessen: 89
Hospitalisierungs-Inzidenz:
3,23

Entwicklung
Mehr Infos: www.mkk.de

Krieg in Europa Ukraine 2022 001

Krieg in Europa   |   Ukraine
(seit 24.02.2022)

MKK Welcome to MKK 2022 001

Logo Stadt BSS Ukraine 2022 001

Besucher

Heute 146

Gestern 359

Monat 4266

Insgesamt 994509

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Herzlich willkommen 2022 001

 

 Rueckenschild Feuerwehr Ahl 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Alsberg 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Bad Soden 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Huttengrund 2021 003

 Rueckenschild Feuerwehr Katholisch Willenroth 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Kerbersdorf 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Mernes 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Salmuenster 2021 003

 

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

H GEFAHR 1 2022 012In der Spessart-Therme kam es am Dienstag, 8. März 2022 um 9:04 Uhr zu einem größeren Rettungsdiensteinsatz, zu dem um 9:32 Uhr auch die Feuerwehr alarmiert wurde. Mehrere Menschen hatten nach Besuch des Schwimmbads Atemwegsreizungen, so dass die Einsatzlage "MANV10" ausgelöst wurde.

Die Stadt Bad Soden-Salmünster sagt dazu um 10:30 Uhr: 

*Rettungseinsatz in der Spessart Therme*

Am heutigen Vormittag kam es zu einem Rettungseinsatz in der Spessart Therme mit neun leicht verletzten Kindern einer Schulklasse.
Die Ursache ist bislang unklar.
Alle betroffenen Kinder befinden sich zur Zeit in medizinischer Behandlung.

Wir möchten Sie bitten, von Spekulationen abzusehen und wünschen den Kindern eine schnelle Genesung 🙏.

Statement des Bürgermeisters auf  Dominik Brasch - Bürgermeister Bad Soden-Salmünster | Facebook

Das Gebäude wurde geräumt. Die Feuerwehr übernahm die Erkundung. Der Rettungsdienst kümmerte sich um die zehn Betroffenen mit Atemwegsreizungen, neun Patienten im Alter von 10 bis 12 Jahren wurden ab 9:54 Uhr in umliegende Krankenhäuser zur weiteren Behandlung gebracht. Bis auf einen RTW zur Bereitstellung waren um 10:02 Uhr alle Rettungswagen unterwegs zum Krankenhaus. Es betraf vor allem eine 6. Klasse der Integrierten Gesamtschule in Salmünster. Auch alle anderen Kinder der Klasse wurden gesichtet und konnten zurück Schule gebracht werden.

Der Rettungsdienst war mit elf Rettungswagen (RTW), drei Notarzteinsatzfahrzeugen (NEF), einem KTW-B, einem MTW, der ÖESt Bad Soden-Salmünster (DLRG) mit 5 Einsatzkräften, dem 2. Sanitätszug, dem Leitenden Notarzt (LNA) Prof. Dr. Dirk Maybauer, zwei Organisatorische Leiter Rettungsdienst (OLRD) und ein Notfallseelsorger vor Ort, ebenso wie das Ordnungsamt, Polizei und Kriminalpolizei.

Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster war mit 31 Einsatzkräften und dem Einsatzleitwagen (ELW 1), der Stadtbrandinspektion, dem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) aus Bad Soden, dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 10/6) aus Huttengrund, dem Mannschaftstransportwagen (MTW) aus Ahl, dem Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25), dem Rüstwagen (RW 1) und dem Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) aus Salmünster an der Einsatzstelle. Die Feuerwehr Wächtersbach war mit 13 Einsatzkräften mit dem Hilfeleistungstanklöschfahrzeug (HTLF), Gerätewagen Gefahrgut (GW-G), dem ABC-Erkundungsfahrzeug und einem Kommandowagen (KdoW) angerückt. Außerdem waren der Stadtbrandinspektor Jens Bannert und Stellvertreter Frank Widmayr, Kreisbrandmeister Manuel Acker und Kurdirektor Stefan Ziegler und Bürgermeister Dominik Brasch vor Ort.

Als Bereitstellungsraum für die Einsatzkräfte diente der Busparkplatz unterhalb der Therme. Die Polizei und das Ordnungsamt sperren die Zufahrten.

Um 10:30 Uhr konnte die Therme nach der Kontrolle wieder für die Besucher freigegeben werden. Eine technische Ursache konnte ausgeschlossen ewrden, die Kriminalpolizei ermittelt. Der Einsatz der Rettungskräfte war gegen 11:00 Uhr beendet.

Fotos: Bürgermeister Dominik Brasch, Markus Koch, Tobias Oestreich, Justin Viliani (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster, herzlichen Dank) 

 

Pressespiegel:

Main-Kinzig-Kreis: Neun verletzte Kinder in der Spessart-Therme | Kinzigtal (fuldaerzeitung.de)

Großeinsatz in Spessart-Therme: Neun verletzte Kinder (kinzig.news)

Neun Kinder verletzt: Großeinsatz in Spessart-Therme - Osthessen|News (osthessen-news.de)

UPDATE: Neun verletzte Kinder in der Therme (gnz.de)

Vorsprung Online - Atemwegsreizungen in Spessart-Therme: Kinder und Jugendliche in Klinik (vorsprung-online.de)

Neun Schüler verletzt – Atemwegsreizung beim Schwimmunterricht (osthessen-zeitung.de)

Main-Kinzig-Kreis: Neun verletzte Kinder in Spessart-Therme - „Stinkspray“ versprüht? | Kinzigtal (fuldaerzeitung.de)

Mehrere leichtverletzte Kinder in der Spessart-Therme in Bad Soden-Salmünster (mainpost.de)

Großeinsatz in Spessart-Therme in Bad Soden-Salmünster: Kinder müssen ins Krankenhaus | Main-Kinzig-Kreis (op-online.de)

Panik beim Schwimmunterricht: Schülern fällt plötzlich das Atmen schwer | TAG24

Neun verletzte Kinder in der Therme (gnz.de)

POL-OF: Mehrere leichtverletzte Kinder in der Spessart-Therme - Bad ... | Presseportal

Spessart-Therme: Neun Kinder bei Schwimmunterricht verletzt – FFH.de 

Großeinsatz in Spessart-Therme: Schüler verletzt - Polizei nennt neue Details | Main-Kinzig-Kreis (fr.de)

 

H GEFAHR 1 2022 001

H GEFAHR 1 2022 002

H GEFAHR 1 2022 003

H GEFAHR 1 2022 004

H GEFAHR 1 2022 005

 H GEFAHR 1 2022 006

 H GEFAHR 1 2022 007

H GEFAHR 1 2022 008

H GEFAHR 1 2022 009

H GEFAHR 1 2022 010

 H GEFAHR 1 2022 011

 H GEFAHR 1 2022 012

H GEFAHR 1 2022 013 

H GEFAHR 1 2022 014

H GEFAHR 1 2022 015

H GEFAHR 1 2022 016

H GEFAHR 1 2022 017

 H GEFAHR 1 2022 018

H GEFAHR 1 2022 019

H GEFAHR 1 2022 020 

H GEFAHR 1 2022 021

H GEFAHR 1 2022 022

H GEFAHR 1 2022 023

 

Presseberichte

FFH Gefahrstoff Spessart Therme 2022 003

FFH Gefahrstoff Spessart Therme 2022 001
FFH Gefahrstoff Spessart Therme 2022 002

 Fuldaer Zeitung Gefahrstoff Spessart Therme 2022 001

Osthessen News Gefahrstoff Spessart Therme 2022 001

KinzigNews Gefahrstoff Spessart Therme 2022 001

Vorsprung online Gefahrstoff Spessart Therme 2022 001

Osthessen Zeitung Gefahrstoff Spessart Therme 2022 001

Main Post Gefahrstoff Spessart Therme 2022 001

Werra Rundschau Gefahrstoff Spessart Therme 2022 001

op online Gefahrstoff Spessart Therme 2022 001

 

 

GNZ Gefahrstoff Spessart Therme 2022 001

 Frankfurter Rundschau Gefahrstoff Spessart Therme 2022 001

hessenschau Gefahrstoff Spessart Therme 2022 001