Drucken
Zugriffe: 7738

Digitalfunk_2014-009Jedes Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Bad Soden-Salmünster (ELW, MTF/MTW, TSF, (H)LF, TLF, DLK, RW, GW) ist - bereits oder in Kürze - mit digitalen Fahrzeugfunkgeräten (MRT) und mit digitalen Handsprechfunkgeräten (HRT) ausgestattet.

Die Mindestausstattung sind ein MRT und zwei HRT (Maschinist (Fahrer) und Fahrzeugführer (Einheitsführer)). In den Staffel- und Gruppenfahrzeugen (TSF, TLF - Staffel; LF, HLF - Gruppe) gibt es weitere zwei HRT für den Angriffstrupp und dem Wassertrupp. Theoretisch sind noch HRT für Schlauchtrupp und Melder möglich. Auch der Leiter der Feuerwehr (SBI) hat ein HRT.

Artikel wurde mindestens 5.322 Mal aufgerufen!

Nur für den Feuerwehrdienstgebrauch!

Markierung der HRT

Um die Handfunkgeräte im Einsatzfall eindeutig, gut und schnell unterscheiden zu können, haben sie farbige Drehknöpfe:

Digitalfunk_2014-011

grüner Drehknopf

Fahrzeugführer (Einheitsführer)

Beispiel: 

Florian Bad Soden-Salmünster 1 - 47 - 1 - Staffelführer

oder Florian Bad Soden-Salmünster 1 - 47 - 11

 
Digitalfunk_2014-012  

perlweißer Drehknopf

Maschinist (Fahrer)

Beispiel:

Florian Bad Soden-Salmünster 1 - 47 - 1 - Maschinist

oder Florian Bad Soden-Salmünster 1 - 47 - 12

 
   

weißer Drehknopf

Melder (Führungsassistent)

Beispiel

Florian Bad Soden-Salmünster 3 - 46 - 1 - Melder

oder Florian Bad Soden-Salmünster 3 - 46 - 13

 
Digitalfunk_2014-013

roter Drehknopf

Angriffstrupp

Beispiel: 

Florian Bad Soden-Salmünster 1 - 47 - 1 - Angriffstrupp

oder Florian Bad Soden-Salmünster 1 - 47 - 14

 
Digitalfunk_2014-014

blauer Drehknopf

Wassertrupp

Beispiel:

Florian Bad Soden-Salmünster 1 - 47 - 1 - Wassertrupp

oder Florian Bad Soden-Salmünster 1 - 47 - 15

 
   

gelber Drehknopf

Schlauchtrupp

Beispiel:

Florian Bad Soden-Salmünster 3 - 46 - 1 - Schlauchtrupp

oder Florian Bad Soden-Salmünster 3 - 46 - 16

 
       

Digitalfunk_2014-015aGerätenummer - direkter "Draht" ISSI

Jedes MRT und jedes HRT hat eine Gerätenummer, die einem Fahrzeug (MRT) und zusätzlich einer Funktion (HRT) fest zugeordnet ist. Die HRT sind somit mit einem Funkrufnamen versehen und einer Gerätenummer, unter der theoretisch ein Funkgertät direkt für ein Gespräch bundesweit angewählt werden könnte. Auf die Geräte ist gut zu achten.

Jedes Gerät ist mit einem gelben Aufkleber versehen, das neben Stadtwappen und "Feuerwehr Bad Soden-Salmünster" auch die Gerätenummer ISSI angibt.