Drucken
Zugriffe: 2613

Pressedienst_FF_BSSPresse-Mitteilung / Bürger-Information vom 24. März 2012

Jugendfeuerwehr Mernes macht ordentlich sauber

10 Kinder und Jugendliche befreien Mernes von Windeln und Schrott

Die Jugendfeuerwehr aus Mernes hat am Samstag (24. März 2012) ihr Dorf ordentlich aufgeräumt. Die zehn Jugendfeuerwehr-Mitglieder beteiligten sich an der hessenweiten Aktion „Sauberhaftes Hessen“.

FF_Mernes_-_JF_-_Sauberhaftes_Hessen_-_2012-001Unter Leitung des Jugendfeuerwehrwartes Simon Dietz, Betreuer Gabriel Desch und des Fahrers und Vereinsvorsitzenden Gerhard Desch waren die Kinder und Jugendlichen am Samstagmorgen mit zwei Fahrzeugen drei Stunden lang im und ums Dorf unterwegs, um aufzuräumen. Die fleißigen Jugendfeuerwehr-Mitglieder fanden dabei allerhand gedankenlos weggeworfener Müll und Papier, aber auch Elektrogeräte und zwei leere Ölfässer. Aber auch benutzte Windeln waren in der Natur entsorgt worden.

Zur Mittagszeit war das Dorf wieder herausgeputzt und Ortsvorsteherin Maria König spendierte aus Dankbarkeit Essen und Trinken beim gemütlichen Beisammensein.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

gez. Frank L. Seidl

Pressesprecher Feuerwehr Bad Soden-Salmünster            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Foto: Freiwillige Feuerwehr Mernes