Drucken
Zugriffe: 2866

Pressedienst_FF_BSSPresse-Mitteilung / Bürger-Information vom 03.01.2013

Weihnachtsbaum_brennt_2011-002Weihnachtsbäume: Jugendfeuerwehr sammelt am 12. Januar

 

Die Jugendfeuerwehren aus Bad Soden-Salmünster sammeln am Samstag, 12. Januar 2013 wieder die ausgedienten Weihnachtsbäume ein.
Der Service ist nicht nur freiwillig, sondern auch kostenfrei. Über eine Spende für die Jugendarbeit freuen sich die Kinder und Jugendlichen.
Die Bevölkerung wird gebeten, die Bäume von sämtlichem Christbaumschmuck zu befreien und am Samstag bis spätestens 9 Uhr am Grundstücksrand bereitzulegen.
In den jeweiligen Orten sammeln die Jugendfeuerwehren aus Ahl, Bad Soden, Huttengrund (Wahlert, Eckardroth, Romsthal), Katholisch-Willenroth (ohne Schönhof), Kerbersdorf, Mernes und Salmünster (mit Siedlung und Hausen).
Die Bambini-Feuerwehr aus Alsberg sammelt eine Woche später, am 19. Januar um 15 Uhr.
Archivfoto FF BSS
Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
 
Frank L. Seidl
Pressesprecher Feuerwehr Bad Soden-Salmünster