Stadt Bad Soden Salmuenster Link 2022 001

AED Standorte 2022 001

FF BSS Buerger Infos 2022 001

Sperrungen

(keine Gewähr auf Aktualität & Vollständigkeit) 

Feuerwehr Veranstaltungen 2023 002

 

Logo 50 Jahre BSS 001

FF Alsberg Sommerfest Sundowner 2024 002
FF Huttengrund Sommerfest 2024 002

 

Aktiv werden Header 2022 002

Aktiv werden Kinderfeuerwehr 2022 002Aktiv werden Jugendfeuerwehr 2022 001Aktiv werden Einsatzabteilung 2022 001

Feuerwehr fördern 2022 001

FF BSS Letzte Einsaetze 2021 002

BMA - Brandmeldeanlage
21.06.2024 um 14:22 Uhr
Bad Soden (Parkstraße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
21.06.2024 um 13:11 Uhr
Bad Soden (Parkstraße)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
18.06.2024 um 10:38 Uhr
Katholisch-Willenroth
Weiter lesen
ASM - Absicherungsmaßnahme
16.06.2024 um 11:15 Uhr
Bad Soden und Salmünster
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
13.06.2024 um 17:05 Uhr
Salmünster
Weiter lesen

Warn-Apps jetzt installieren!   |  INFOS:

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

NINA 2022 01 15 001

Logo DWD 2020 002

Besucher

Heute 270

Gestern 432

Monat 12188

Insgesamt 1266958

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Herzlich willkommen 2022 001

 

 Rueckenschild Feuerwehr Ahl 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Alsberg 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Bad Soden 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Huttengrund 2021 003

 Rueckenschild Feuerwehr Katholisch Willenroth 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Kerbersdorf 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Mernes 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Salmuenster 2021 003

 

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

F RWM 2023 003Die Feuerwehr Bad Soden wurde am Donnerstagabend, 6. Juli 2023 um 20:08 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert. Eine aufmerksame Nachbarin hatte die Feuerwehr alarmiert, da in einer Wohnung ein Rauchwarnmelder ausgelöst hatte, Alarm gab und niemand öffnete.

Die Feuerwehr rückte mit dem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16), der Drehleiter (DLK 23/12) und dem Einsatzleitwagen (ELW 1) an. Bei der Ersterkundung konnte zumindest kein Rauch festgestellt werden. Da aber dennoch von einem realen Auslösegrund ausgegangen werden musste, wurde die Lageerkundung per in Stellung gebrachter Drehleiter und parallel über eine Türöffnung in Beisein der Polizei  fortgesetzt.

Tatsächlich gab es eine Gefahrensituation mit einem eingeschalteten Küchengerät und eine Verrauchung in der Wohnung. Durch das schnelle Entdecken, also das gute Zusammenwirken zwischen Technik (installierter, funktionstüchtiger Rauchwarnmelder) und Mensch (aufmerksame Nachbarin), konnte frühzeitig die Feuerwehr alarmiert und durch diese die Gefahr, also ein Wohnungs- oder Wohnhausbrand, verhindert werden. Rauchmelder retten leben und bewahren vor großem Schaden.

Die Feuerwehr nahm das entsprechende Gerät vom Stromnetz und belüftete die Wohnung.

Der Einsatz war gegen 21:00 Uhr beendet.

Fotos: Markus Koch und Lara Schröder (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster, herzlichen Dank)

F RWM 2023 001

F RWM 2023 002

F RWM 2023 003 F RWM 2023 004

F RWM 2023 005

F RWM 2023 006