FF BSS Buerger Infos 2021 001

FF BSS Letzte Einsaetze 2021 002

TH - Technische Hilfeleistung
19.01.2022 um 08:51 Uhr
Bad Soden (Bad Sodener Straße / Thermalstraße)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
15.01.2022 um 12:15 Uhr
Mernes
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
11.01.2022 um 20:41 Uhr
Bad Soden - Bahnstrecke Fulda-Frankfurt
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
11.01.2022 um 14:36 Uhr
Bad Soden (Sprudelallee)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
09.01.2022 um 14:31 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen

Besucher

Heute 215

Gestern 231

Monat 8815

Insgesamt 962833

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Inzidenz MKK Logo 2020 001

Inzidenzwert für:

22.01.2022

936,4 !
Eskalationsstufe 5/5
schwarz (über 200)

Belegte Intensivbetten Hessen: 232
(Stufe 1 erreicht!)
Hospitalisierungs-Inzidenz:
3,91

Entwicklung
Mehr Infos: www.mkk.de

Herzlich willkommen 2020 001

 Rueckenschild Feuerwehr Ahl 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Alsberg 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Bad Soden 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Huttengrund 2021 003

 Rueckenschild Feuerwehr Katholisch Willenroth 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Kerbersdorf 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Mernes 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Salmuenster 2021 003

 

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

AED Standorte 2020 001

Sammelstellen für Weihnachtsbäume 2022

Stadt BSS Weihnachtsbaum Sammelstellen 2022 002

Freitag, 21.01.2022   |   8 - 16 Uhr: 
Salmünster, Bauhof

Samstag, 22.01.2022   |   8 - 15 Uhr:
Salmünster, Bauhof
Eckardroth, Sportplatz
Mernes, Festplatz

Mehr Infos

 

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

Am Samstagabend, 3. März 2012 fand im Feuerwehrhaus Kerbersdorf die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kerbersdorf statt. Wahlen gab es diesmal keine.

Kerbersdorf ist in 2012 Ausrichter des Stadtfeuerwehrtages (18. - 19. August 2012). Vorsitzender Franz-Josef Henrich informierte über das Fest, das aus Anlass des 40-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr Kerbersdorf am o.g. Wochenende gefeiert werde. Am Samstag stünden die Stadtmeisterschaften der Jugendfeuerwehren an und am Abend der Festkommers. Am Sonntagvormittag ist der Feuerwehr-Kommers der Gesamtstadt.

 

Der Verein hat 126 Mitglieder. Für dieses Jahr sei ein Helferfest und ein Ausflug geplant.

Wehrführer Jürgen Seipel berichtete von 15 aktiven Einsatzkräften, davon 9 Atemschutzgeräteträger. Ein Mitglied der Einsatzabteilung konnte durch einen Aufruf neu geworben werden. Ein anderes Mitglied falle zurzeit wegen des Bundeswehrdienstes aus. In 2011 musste die Freiwillige Feuerwehr Kerbersdorf nur einmal ausrücken, in Vorbereitung auf ein Hochwasser der Salz in Bad Soden. Außerdem sicherten sie den Martinsumzug der Grundschule ab. Die Feuerwehr traf sich 22 Mal zu Übungen und Unterrichten und Mitglieder nahmen an Lehrgängen und Seminaren teil. Im Juni hatte die Einsatzabteilung einen Wochenendausflug an den Bodensee.

Die Jugendfeuerwehr konnte durch einen Aktionstag im September 2 neue Mitglieder begrüßen und hat nun drei Mädchen und zwei Jungen. Im Januar 2011 wurden Weihnachtsbäume eingesammelt, in April konnten Mitglieder die Abnahme der Jugendflamme - Stufe I in Hintersteinau bestehen. Außerdem nahmen sie an der Jugendsammelwoche teil. Im Juni waren sie auf dem Zeltlager des Unterverbandes in Landenhausen und im August erreichten sie bei der Stadtmeisterschaft im eigenen Dorf gemeinsam mit JF-Mitgliedern aus dem Huttengrund den 9. Platz. Im September veranstalteten sie einen JF-Aktionstag, um neue Mitglieder zu werben und im Dezember stand eine Weihnachtsfeier an.

Auch für 2012 plant die Jugendfeuerwehr eien Aktionstag, um neue Jugendliche zu werben. Außerdem haben sie sich angemeldet für das Zeltlager des Unterverbandes im August in Oberwildflecken. Das Ablegen der Jugendflamme I + II steht ebenfalls auf der Agenda und antürlich die Jugendsammelwoche und Wettbewerbe (u.a. die Stadtmeisterschaft - erneut im eigenen Dorf zum 40-jährigen Jubiläum).