FF BSS Buerger Infos 2021 001

FF BSS Letzte Einsaetze 2021 002

TH - Technische Hilfeleistung
19.01.2022 um 08:51 Uhr
Bad Soden (Bad Sodener Straße / Thermalstraße)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
15.01.2022 um 12:15 Uhr
Mernes
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
11.01.2022 um 20:41 Uhr
Bad Soden - Bahnstrecke Fulda-Frankfurt
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
11.01.2022 um 14:36 Uhr
Bad Soden (Sprudelallee)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
09.01.2022 um 14:31 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen

Besucher

Heute 219

Gestern 231

Monat 8819

Insgesamt 962837

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Inzidenz MKK Logo 2020 001

Inzidenzwert für:

22.01.2022

936,4 !
Eskalationsstufe 5/5
schwarz (über 200)

Belegte Intensivbetten Hessen: 232
(Stufe 1 erreicht!)
Hospitalisierungs-Inzidenz:
3,91

Entwicklung
Mehr Infos: www.mkk.de

Herzlich willkommen 2020 001

 Rueckenschild Feuerwehr Ahl 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Alsberg 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Bad Soden 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Huttengrund 2021 003

 Rueckenschild Feuerwehr Katholisch Willenroth 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Kerbersdorf 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Mernes 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Salmuenster 2021 003

 

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

AED Standorte 2020 001

Sammelstellen für Weihnachtsbäume 2022

Stadt BSS Weihnachtsbaum Sammelstellen 2022 002

Freitag, 21.01.2022   |   8 - 16 Uhr: 
Salmünster, Bauhof

Samstag, 22.01.2022   |   8 - 15 Uhr:
Salmünster, Bauhof
Eckardroth, Sportplatz
Mernes, Festplatz

Mehr Infos

 

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

Landung_Rettungshubschrauber_2012-001Zur Landung eines Rettungshubschraubers in der Ahler Brunnenstraße wurden am Montagabend (12. März 2012) um 18.34 Uhr die Feuerwehren Ahl und Salmünster alarmiert. Vor Ort war außerdem ein Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Die Feuerwehr aus Ahl begann mit der Absicherung und Ausleuchtung des Landeplatzes auf dem alten Sportplatz in der Brunnenstraße (Foto: Matthias Hummel, FF Ahl).
Die Feuerwehr Salmünster kam hier ebenfalls zur Unterstützung hinzu. Die Feuerwehr organisierte kurzfristig, dass das Sportplatz-Flutlicht eingeschaltet wurde. Nach dem Abflug des Rettungshubschraubers Christoph Hessen aus Reichelsheim war auch der (zweite) Einsatz für die Ahler an diesem Tag beendet. 

Einsatzleiter war Zugführer Christian Hummel (Stv. Wehrführer Ahl) als erster Gruppenführer vor Ort, der Stellvertretende Stadtbrandinspektor Andreas Wenzel war kurze Zeit später mit der Wehr Salmünster ebenfalls an der Einsatzstelle.