Aktuelle Termine

Letzte Einsätze

BMA - Brandmeldeanlage
09.10.2019 um 12:49 Uhr
Salmünster (Hanauer Landstraße)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
08.10.2019 um 12:58 Uhr
Katholisch-Willenroth (Vogelsbergstraße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
07.10.2019 um 15:02 Uhr
Salmüster (Hanauer Landstraße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
30.09.2019 um 17:58 Uhr
Bad Soden (Parkstraße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
30.09.2019 um 04:38 Uhr
Bad Soden (Bornweg)
Weiter lesen

Besucher

Heute 69

Gestern 175

Monat 2391

Insgesamt 734199

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Trger_des_Deutschen_Nationalpreises_2013

 

Logo_KatWarn

 

Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der 

Logo_Stadt_BSS

F r e i w i l l i g e n   F e u e r w e h r

d e r   K u r s t a d t

B a d   S o d e n - S a l m ü n s t e r

Logo_Retten-Bergen-Schtzen-Lschen

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

w w w . f e u e r w e h r - b s s . d e  

       N O T R U F   1 1 2 

 

 F E U E R W E H R   U N T E R S T Ü T Z E N ! 
B e i m   H e l f e n   h e l f e n ! 

A k t i v   w e r d e n

 Passives Mitglied

 K I N D E R -
F E U E R W E H R

ab 6 Jahren

Infos hier!

J U G E N D -
F E U E R W E H R

ab 10 Jahren

Infos hier!

 F E U E R W E H R F R A U  /  
F E U E R W E H R M A N N

ab 17 Jahren

Infos hier!

 im  F E U E R W E H  R -
F Ö R D E R V E R E I N

auch für Spender & Sponsoren

Infos hier!

 Neu: Feuerwehr-Einsatzkraft und Voraushelfer/in werden - Leben retten!

 

 Infos für Einsatzkräfte

PAGER-ABC          Informationen zum Digitalfunk              

Service für Funkmeldeempfänger        Voraushelfer FF BSS

Datenschutz Feuerwehr-Homepage

Blaulicht 0004 F e u e r w e h r - N e u i g k e i t e n

JF BSS Leistungsspange 2019 001Am Sonntag, 15. September 2019 richtete die Jugendfeuerwehr Main-Kinzig im und am Hilfeleistungszentrum des Main-Kinzig-Kreises in Freigericht-Somborn die Abnahme der Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr aus. Auch zwei Gruppen der Jugendfeuerwehren aus Bad Soden-Salmünster nahmen daran teil, sieben als Doppelstarter, damit alle elf Jugendlichen teilnehmen konnten. Unter der Leitung des Huttengrunder Jugendfeuerwehrwartes Julian Lohrey und Betreuer aus den einzelnen Jugendfeuerwehren hatten sich die Jugendlichen seit Juli 2019 gemeinsam auf die Prüfungen für die höchste Auszeichnung der Deutschen Jugendfeuerwehr vorbereitet.

Fotos: Jens Bannert, Julian Lohrey u.a. (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster), herzlichen Dank

Trotz mancher Schwierigkeiten wie unterschiedlichen Herangehensweisen, schafften es beide Teams mit den elf Teilnehmenden, die Prüfungen zu bestehen und am Sonntagnachmittag stolz ihre Leispungsspange von Abnahmeberechtigten Daniel de Marco von der Landesjugendfeuerwehr, Kreisjugendfeuerwehrwart Volker Schulz, Kreisbrandinspektor Markus Busanni und so weiter überreicht zu bekommen. Erfreulich war, dass Vertreter aus den Feuerwehren Salmünster, Bad Soden und Mernes vorbeischauten und die Daumen drückten. Auch der Stv. Stadtbrandinspektor Jens Bannert und der Stadtjugendfeuerwehrwart Stefan Kraus waren vor Ort und unterstützten ihre Jugendlichen.

Leicht hatten es die elf Mitglieder aus den Jugendfeuerwehren Bad Soden, Huttengrund, Katholisch-Willenroth, Mernes und Salmünster nicht. Wochenlange Vorbereitung in zwei Gruppen und wechselnde Besetzungen.

Daher ist das Bestehen mit 16 von möglichen 24 Punkten unter den Umständen als gelungenes Projekt anzusehen. Fünf Prüfungsteile mussten erfolgreich absolviert werden und zusätzlich zählte der Eindruck bei jeder Station: Löschangriff nach FwDV 3, Staffellauf (1.500 Meter mit 9 Jugendlichen), Schnelligkeitsübung (8 C-Schläuche in Reihe), Kugelstoßen und Fragenbeantwortung (15 Minuten).

Herzlichen Glückwunsch an die 11 Teilnehmer und vor allem herzlichen Dank an alle, die sich in der Vorbereitung beteiligt bzw. engagiert haben, allen voran Koordinator Julian Lohrey.

Als Wertungsrichter aus Bad Soden-Salmünster engagierten sich wieder Robert Ohnesorge (sportlicher Teil), Felix Schneider und Gabriel Desch (Löschübung nach FwDV 3) und Frank Seidl (Fragenbeantwortung).  Insgesamt haben 18 Gruppen an der Leistungsspangen-Abnahme im Main-Kinzig-Kreis mitgemacht, 17 bestanden.

Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr 2019 aus Bad Soden-Salmünster haben erreicht:

Laurenz Groß (Doppelstarter)
Thomas Weidner
Aiden Hartwig - JF Mernes
Tom Noll (Doppelstarter)
Daniel Stoppel (Doppelstarter) - JF Huttengrund
Alexander Schmitt (Doppelstarter) - JF Huttengrund
Steven Scholz (Doppelstarter) - JF Bad Soden
Luca Mehring (Doppelstarter) - JF Katholisch-Willenroth
Philipp Hermann (Doppelstarter)
Nick Hof - JF Salmünster
Justin Viliani - JF Bad Soden

 

JF BSS Leistungsspange 2019 001

Leistungsspangen-Gruppe aus BSS mit ihren Betreuern sowie SJFW Stefan Kraus

JF BSS Leistungsspange 2019 002

Leistungsspangen-Gruppe BSS mit Besuchern.

JF BSS Leistungsspange 2019 003

Vor dem Löschangriff nach FwDV 3.

JF BSS Leistungsspange 2019 004

JF BSS Leistungsspange 2019 005

JF BSS Leistungsspange 2019 006

Wertungsrichter aus Bad Soden-Salmünster: v.l.n.r.: Gabriel Desch, Felix Schneider, Robert Ohnesorge, Frank Seidl

JF BSS Leistungsspange 2019 007

JF BSS Leistungsspange 2019 008

JF BSS Leistungsspange 2019 009

JF BSS Leistungsspange 2019 010

Franz Schmidt aus Bad Soden ließ es sich nicht nehmen, auch eine besondere Leistungsspange zu vergeben. :-)

JF BSS Leistungsspange 2019 011

JF BSS Leistungsspange 2019 012

JF BSS Leistungsspange 2019 013

JF BSS Leistungsspange 2019 014