Letzte Einsätze

BE - Brandeinsatz
03.12.2020 um 16:16 Uhr
Bad Soden (Sebastian-Herbst-Straße, öffentliches WC an Grundschule)
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
01.12.2020 um 21:34 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
VH - Voraushelfer-Einsatz
30.11.2020 um 12:03 Uhr
Bad Soden
Weiter lesen
SHL - Sonstige Hilfeleistung
26.11.2020 um 08:00 Uhr
Bad Soden (Parkstraße)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
19.11.2020 um 04:38 Uhr
Salmünster (Hanauer Landstraße)
Weiter lesen

Besucher

Heute 6

Gestern 210

Monat 652

Insgesamt 849131

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Logo HLUG Pegel Salz Bad Soden 2020 001

Herzlich willkommen 2020 001

 

OTahl OTalsberg OTsoden OThuttengrund
OTkatwill OTkerbersdorf OTmernes OTsalmuenster

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 

Corona Virus 2020 029

 

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

Waermebildkamera 2020 013Bei gutem Wetter konnte am Mittwoch, 18. November 2020 bei der Feuerwehr Bad Soden eine praxisorientierte Übung stattfinden. Die neuen Wärmebildkameras wurden kürzlich von Bürgermeister Dominik Brasch an die Feuerwehr übergeben (wir berichteten). Die beiden Wärmebildkameras, die in der Feuerwehr Bad Soden stationiert sind, wurden nun von Michael Schanz und Florian Ringelmann vorgestellt.

Entsprechend der Pandemie-Verordnung und der Dienstanweisungen der Stadt wurde die Übung in zwei kleinen Gruppen im Freien durchgeführt. Die beiden neuen Wärmebildkameras sind auf dem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) und der Drehleiter (DLK 23/12) verlastet. Zur Anschaffung hatte hatte der Förderverein der Feuerwehr Soden-Stolzenberg Bad Soden Vereinsmittel zugeschossen. 
Beide Kameras sind von der Firma Flir, wie auch die restlichen Geräte in den anderen Stadtteilen. Das Modell "K 55" hat im Vergleich zum kleineren Modell "K 2" mehr Funktionen. Gerade die Bild- und Filmfunktion (mit Übertragung per USB) kann wichtig sein. Auch können hier verschiedene Einstellungen (Feuer, Innen, Außen, Personensuche) im Modus ausgewählt werden. Ebenso kann die "große" K 55 auch Bilder vergrößern bzw. verkleinern. Weiterhin sind die Temperatureinstellungen/Bereich genauer dargestellt.
Beide Geräte sind mit Ladestation und Ersatzakku auf den Fahrzeugen gelagert.

Bericht und Fotos: Markus Koch (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster), herzlichen Dank

Waermebildkamera 2020 011

Waermebildkamera 2020 012

Waermebildkamera 2020 013