FF BSS Buerger Infos 2021 001

FF BSS Letzte Einsaetze 2021 002

BE - Brandeinsatz
04.10.2021 um 10:23 Uhr
Ahl (Leipziger Str.) / Kreisstraße K987 Ahl - Salmünster
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
29.09.2021 um 17:48 Uhr
Salmünster (Aachener Straße)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
29.09.2021 um 14:38 Uhr
Hausen (Finkenweg)
Weiter lesen
BMA - Brandmeldeanlage
22.09.2021 um 18:10 Uhr
Bad Soden (Frowin-von-Hutten-Straße, Spessart-Therme)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
21.09.2021 um 21:32 Uhr
A 66 - Bad Soden-Salmünster - Bad Orb/Wächtersbach, ca. km 161,5
Weiter lesen

Besucher

Heute 132

Gestern 242

Monat 5670

Insgesamt 937043

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Benutzerverwaltung

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

Logo DWD 2020 002

Inzidenz MKK Logo 2020 001

Inzidenzwert für:
20.10.2021

102,2
Eskalationsstufe 4
DUNKELROT (über 75) 

Entwicklung
Mehr Infos: www.mkk.de

Herzlich willkommen 2020 001

 Rueckenschild Feuerwehr Ahl 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Alsberg 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Bad Soden 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Huttengrund 2021 003

 Rueckenschild Feuerwehr Katholisch Willenroth 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Kerbersdorf 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Mernes 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Salmuenster 2021 003

 

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Kinderfeuerwehr Mitglied werden 2020 004Jugendfeuerwehr Mitglied werden 2020 005Einsatzabteilung Mitglied werden 2020 006Feuerwehr Verein Mitglied werden 2020 003

 


Corona Infos 2020 001

 

Trennstrich blau 2020 001 

 

Kreuz 2021 001 Karl Noll 2021 002

 Wir trauern um

K a r l   N o l l
*23.12.1935   |   +09.10.2021
Stadtbrandinspektor a.D.
Kreisbrandinspektor a.D.

 

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Soden-Salmünster

 

AED Standorte 2020 001

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

F BMA 2021 021Die Feuerwehr Salmünster wurde am Montagabend, 25. Januar 2021 um 23:01 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb in Salmünster alarmiert. Bei den vergangenen BMA-Einsätzen in diesem Objekt konnte früh Entwarnung gegeben werden, da die Brandmeldeanlage lediglich beim Rauch eines Temperofen ausgelöst hatte und nach der Kontrolle des Bereichs keine Gefahr festgestellt werden konnte. 

"Zur Abwechslung" rückte diesmal nicht das Tanklöschfahrzeug, sondern das Löschgruppenfahrzeug (LF 10/6) in den winterlichen Einsatz aus, gefolgt vom Mannschaftstransportfahrzeug (MTF).

Erneut hatte die Meldergruppe in der Nähe des Temperofens ausgelöst. Bei der Kontrolle des Bereichs konnte keine Gefahr festgestellt werden. Der Haustechniker nahm die Linie raus und die Anlage konnte zurückgestellt werden. Der Einsatz war gegen 23:50 Uhr zu Ende.

Bei der kurzen Einsatznachbesprechung im Feuerwehrhaus - natürlich mit Mund-Nasen-Schutz und Abstand bemerkten die Feuerwehrleute, dass sich für die spontanen Besuche der Feuerwehr inzwischen ein Kaffeeautomat dort lohnen würde. Insgesamt waren alle trotz erneutem Fehleinsatz aber froh, dass tatsächlich nichts Schlimmes passiert war und sich die Feuerwehrleute auf diese Weise wenigstens bei Einsätzen mal wieder sehen konnten. Übungen finden zurzeit Online statt, Veranstaltungen fallen - wie überall - aus und das fehlt natürlich auch den Feuerkameraden für ihre Gemeinschaft.

F BMA 2021 019

F BMA 2021 020 

F BMA 2021 021

F BMA 2021 022