Stadt Bad Soden Salmuenster Link 2022 001

FF BSS Buerger Infos 2021 001

AED Standorte 2022 001

Aktiv werden Header 2022 001

Aktiv werden Kinderfeuerwehr 2022 002Aktiv werden Jugendfeuerwehr 2022 001Aktiv werden Einsatzabteilung 2022 001

Feuerwehr fördern 2022 001

FF BSS Letzte Einsaetze 2021 002

BE - Brandeinsatz
15.05.2022 um 23:27 Uhr
Steinau an der Straße (An der Schiefer)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
13.05.2022 um 17:28 Uhr
Salmünster (Fuldaer Straße)
Weiter lesen
BE - Brandeinsatz
10.05.2022 um 01:12 Uhr
Bad Soden (Thermalstraße)
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
08.05.2022 um 17:18 Uhr
A 66 - Bad Soden-Salmünster - Bad Orb/Wächtersbach
Weiter lesen
TH - Technische Hilfeleistung
08.05.2022 um 08:55 Uhr
Bad Soden (Rudolf-Berta-Straße)
Weiter lesen

Warn-Apps jetzt installieren!   |  INFOS:

Logo_KatWarnLogo hessenWARN 2020 001

NINA 2022 01 15 001

Logo DWD 2020 002

Inzidenz MKK Logo 2020 001

Inzidenzwert für:

15.05.2022

566 !
Eskalationsstufe 5/5
schwarz (über 200)

Belegte Intensivbetten Hessen: 89
Hospitalisierungs-Inzidenz:
3,23

Entwicklung
Mehr Infos: www.mkk.de

Krieg in Europa Ukraine 2022 001

Krieg in Europa   |   Ukraine
(seit 24.02.2022)

MKK Welcome to MKK 2022 001

Logo Stadt BSS Ukraine 2022 001

Besucher

Heute 137

Gestern 359

Monat 4257

Insgesamt 994500

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Herzlich willkommen 2022 001

 

 Rueckenschild Feuerwehr Ahl 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Alsberg 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Bad Soden 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Huttengrund 2021 003

 Rueckenschild Feuerwehr Katholisch Willenroth 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Kerbersdorf 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Mernes 2021 003Rueckenschild Feuerwehr Salmuenster 2021 003

 

 www.feuerwehr-bss.de      N O T R U F   1 1 2 

 

Feuerwehr Neuigkeiten 2020 002

H 1 Betriebsmittelauslauf Lkw A66 2022 005 Die Feuerwehr Salmünster wurde am Sonntag, 8. Mai 2022 um 17:18 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz auf der Bundesautobahn A66 alarmiert. In Fahrtrichtung Frankfurt hatte ein Lkw ein Leck im Tank, mehrere Hundert Liter Diesel drohten auszulaufen.

Die Feuerwehr Salmünster rückte mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25), dem Rüstwagen (RW 1) und dem Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) mit Verkehrssicherungsanhänger (VSA) aus. Sie sicherten die Einsatzstelle vor dem fließenden Verkehr und versuchten zunächst das Leck provisorisch abzudichten, während die ausgelaufenen Betriebsmittel mit Ölbindemittel gebunden wurden. Zudem wurde der Brandschutz sichergestellt.

Die Feuerwehr Wächtersbach wurde bzgl. der verfügbaren Einsatzmittel bereits parallel alarmiert, da großere Mengen an Betriebsmittel drohten auszulaufen. Sie rückten mit dem Gerätewagen-Gefahrgut (GW-G) und dem Gerätewagen-Nachschub (GW-WN) aus. Die Wächtersbacher Spezialkräfte pumpten etwa 400 Liter Restinhalt des Dieseltanks mit einer Gefahrstoffpumpe in einen Spezialbehälter (IBC). Die Autobahnmeisterei übernahm dann die Verkehrsabsicherung. Vor Ort war auch die Autobahnpolizei und die Untere Wasserbehörde.

Die Einsatzstelle wurde nach über dreistündigem Einsatz dem Straßenbaulastträger Hessen Mobil übergeben.

Fotos: Klaus Kleinert, Philipp Korn (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster, herzlichen Dank)

 H 1 Betriebsmittelauslauf Lkw A66 2022 001

 H 1 Betriebsmittelauslauf Lkw A66 2022 002

H 1 Betriebsmittelauslauf Lkw A66 2022 003 

H 1 Betriebsmittelauslauf Lkw A66 2022 004

 
H 1 Betriebsmittelauslauf Lkw A66 2022 005

H 1 Betriebsmittelauslauf Lkw A66 2022 006 

 H 1 Betriebsmittelauslauf Lkw A66 2022 007

 

H 1 Betriebsmittelauslauf Lkw A66 2022 008

H 1 Betriebsmittelauslauf Lkw A66 2022 009